DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Zirkusreife Nummer

Feines Händchen! Nadal jongliert mit dem Racket-Rahmen 406 Mal

01.07.2014, 14:4002.07.2014, 08:06
Die Tennis-Cracks des Racket-Herstellers Babolat bestreiten in Wimbledon derzeit eine interne Challenge. Die Aufgabe: Der Tennisball muss solange wie möglich mit dem Racket-Rahmen in der Luft gehalten werden. Die Weltnummer 1 Rafael Nadal flachst vor seinem Versuch: «Das habe ich schon 20 Jahre nicht mehr gemacht. Aber ich habe einmal mehr als 100 geschafft.»

Wie immer sehr bescheiden, der Spanier! Zwei Minuten später hat er den Ball unglaubliche 406 Mal jongliert. Ist das schon der Sieg? Wie gut Caroline Wozniacki und Co. abgeschnitten haben, erfahren wir erst in den nächsten Tagen. (pre)
Video: Youtube/Babolat
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Angeschlagene Bencic ausgeschieden ++ Nadal ohne Satzverlust ++ Teichmann chancenlos
Zur Story