DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fies, aber lustig! Pfannkuchen-Maskottchen wird gleich zweimal über den Haufen gedunkt

01.04.2016, 11:2301.04.2016, 14:58
streamable

Maskottchen haben es im US-Sport wahrlich nicht einfach. Schlechte Bezahlung, lausige Arbeitszeiten und dann auch noch die ständigen Spässe, die sie über sich ergehen lassen müssen. Beim College-Dunk-Contest am Donnerstagabend in Cypress (Texas) erwischte es einen Riesen-Pfannkuchen.

Mississippi-State-Guard Craig Sword entschied sich, einen über das Maskottchen gesprungenen Dunk zu zeigen – und versagte gleich zweimal kläglich. Mehr Häme als der gescheiterte Möchtegern-Star musste allerdings der bemitleidenswerte Pfannkuchen über sich ergehen lassen. Immerhin: Mehr Aufmerksamkeit hätte er für die Restaurantkette Denny's nicht generieren können. (pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Feuz ärgert Strecken-Änderung in Kitzbühel: «Klassiker sollte man lassen, wie sie sind»
Eine entschärfte Schlüsselstelle soll den Abfahrts-Klassiker im österreichischen Kitzbühel sicherer machen. Doch die Ski-Stars sind von der Änderung nicht begeistert. Wurde umsonst in den Mythos Streif eingegriffen?

Die Menschentraube wird immer grösser. Wenn Beat Feuz in Kitzbühel spricht, ist das Interesse gross. Wenn er etwas kritisiert, wird es richtig eng. Also hören wir zu.

Zur Story