Sport
Schaun mer mal

Wetten, dass sich Blatter um 20 Jahre verschätzt hat?

Ein Mann und sein (gebrochener) Vorsatz

Wetten, dass sich Blatter um 20 Jahre verschätzt hat?

06.04.2014, 23:0707.04.2014, 14:39
Mehr «Sport»

In diesem kleinen Artikel der «Sport Bild» erklärt der Walliser im Jahr 1994, dass er «nach 23 Jahren Fifa genug habe» und seine Funktionärskarriere nach der WM 1998 an den Nagel hängen werde. 

Weit gefehlt, der inzwischen 78-jährige Schweizer klebt an seinem Sessel wie eh und je und wird voraussichtlich sogar bei der nächsten Präsidentenwahl antreten. Wie sagt der Gärtner so schön: Unkraut vergeht nicht. Aber leider das Erinnerungsvermögen von Sepp Blatter. (syl/rme) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Spannung an der Tour de France – Pogacar gewinnt die 14. Etappe und baut Gesamtführung aus

Tadej Pogacar gewinnt die 14. Etappe der Tour de France mit dem Schlussanstieg zum Pla d'Adet. Der Slowene siegt vor Jonas Vingegaard sowie Remco Evenepoel und baut die Gesamtführung aus.

Zur Story