Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

8 eindrückliche Grafiken zum Ausmass der Kommerzialisierung im Fussballgeschäft 

14.10.17, 19:52 15.10.17, 07:10


TV-Einnahmen pro Saison in Mio. Euro

Durchschnittlicher Jahreslohn eines Premier-League-Spieler in Mio. Pfund

Umsatz pro Jahr 2007 vs. 2016 in Mio. Pfund

Prozentualer Anteil Britischer Spieler in den «Big Six»* der Premier League

*Zu den «Big Six» zählen: Manchester United, Manchester City, Chelsea, Arsenal, Tottenham und Liverpool grafik: watson.ch

Transfer-Ausgaben chinesischer Klub pro Jahr in Mio. Dollar

grafik: watson.ch

In welchem Land die 20 bestbezahlten Fussballer Anfang 2017 spielten

grafik: watson.ch

Preisgeld an Weltmeisterschaften in Mio. Dollar

Vereine der «Big Six» in englischem Besitz

*Wegen der komplizierten Besitzverhältnisse von Arsenal nehmen wir für die definitive ausländische Übernahme das Jahr 2011 an. Tatsächlich hielten Stan Kroenke und Alisher Usmanov schon vorher eine Mehrheit. bild: watson

Nach dem Tod seiner Frau: Fussball-Legende wird Boxer

Video: srf

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schneider Alex 16.10.2017 06:43
    Highlight
    Profisport soll Infrastruktur, Betrieb und Sicherheitskosten selber finanzieren!

    Ich sehe nicht ein, warum wir braven Steuerzahlerinnen und Steuerzahler den überbezahlten Profisport via Unterstützung von Stadionbau und –betrieb und Übernahme von Sicherheitskosten subventionieren sollen, vor allem wenn wir sehen, dass sich die Hooligans immer wieder aufs Dach geben. Was soll daran von öffentlichem Interesse sein?
    1 2 Melden
  • Fly Boy Tschoko 14.10.2017 20:30
    Highlight Tolle Statistike auch wenn ich den Graph bei Nummer 8 etwas komisch finde.
    26 3 Melden
    • Scaros_2 14.10.2017 21:49
      Highlight Was soll an Nr. 8 komisch sein? Der ist richtig
      3 12 Melden
    • iFaasi 15.10.2017 00:09
      Highlight Richtig aber komisch. Ist ein bisschen unnötig dass es in 0.5er Schritten ist.
      49 2 Melden
  • iFaasi 14.10.2017 20:17
    Highlight Welcher Top Six Club ist noch in englischen Besitz?
    30 0 Melden
    • WStern 14.10.2017 21:37
      Highlight @iFaasi: Tottenham Hotspur
      54 2 Melden

Nati-Debütant Mvogo «musste leiden, aber es war für mich ein Supermatch»

Die Schweiz ist zum Siegen zurückgekehrt. Nach zuletzt zwei Niederlagen gewann die Nati in Reykjavik nach einer hektischen Schlussphase das dritte Spiel der Nations League gegen Island 2:1.

In den Schlussminuten mussten die Schweizer doch noch zittern. Alfred Finnbogason hatte in der 81. Minute mit einem herrlichen Weitschuss den starken Debütanten Yvon Mvogo bezwungen, womit die Isländer plötzlich wieder an sich glaubten.

Und nachdem die Schweizer defensiv lange überzeugt hatten, brachen sie plötzlich in Hektik aus. Fabian Schär klärte im letzten Moment auf der Linie (87.), Mvogo parierte den Schuss von Gylfi Sigurdsson glänzend (89.) und der Ex-Basler Birkir Bjarnason …

Artikel lesen