USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Arsenal wird vernichtet

USA ziehen Landminen aus dem Verkehr – ausser in Südkorea

24.09.14, 05:16 24.09.14, 11:51

Die USA wollen ihr Arsenal an Landminen vernichten. Lediglich zur Verteidigung Südkoreas sollten die Waffen noch eingesetzt werden, teilte das US-Präsidialamt am Dienstag (Ortszeit) mit.

Die Regierung in Washington hatte in diesem Jahr bereits angekündigt, keine Landminen mehr zu produzieren, zu kaufen oder alte zu ersetzen.

Mit dem nun angekündigten Schritt sehen die USA weiterhin von der Unterzeichnung der Ottawa-Konvention ab. Dieser internationale Vertrag verbietet den Einsatz, die Produktion, Lagerung und Weitergabe von Landminen. Mehr als 160 Staaten haben ihn unterzeichnet. (sda/dpa)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Liebeserklärung an Kim Jong Un und 4 andere Trump-Momente, die du verpasst hast

Die letzten paar Tage waren voller ungeskripteter Trump-Momente. In einem beleidigt der US-Präsident eine ABC-News-Reporterin. In einem anderen behauptete er, in den Diktator Nordkoreas verliebt zu sein. Wie bitte? 

Artikel lesen