User des Tages
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schick uns deinen Input

Die User des Tages sind «DerDude» mit dem Kuss des Tages, «nomo» mit einem Strandbild aus Bern und «Sagitarius», der sogar beim Wetter nur uns vertraut

Ihr seid lustig. Ihr seid doppelbödig. Ihr seid fordernd. So wünschen wir es uns, und so seid ihr. Vielen dank für euer Photoshop-Können, für euer Lob und für euer erfrischendes Fordern.

philipp meier



«DerDude» und sein Sahnehäubchen-Kuss

Unser User «DerDude» setzt einem Artikel von uns das Sahnehäubchen auf. Sein Photoshop-Bild ist ganz grosses Kino. 

John Travolta küsst alles, was ihm in die Finger kommt – Photoshop sei Dank
Also ich habs so gesehen … userinput user des tages derdude

Bild: userinput/derdude

Der dazu passende Artikel heisst «John Travolta küsst alles, was ihm in die Finger kommt – Photoshop sei Dank» und beinhaltet ganz viele witzige und absurde Kussszenen, in die John Travolta reinkopiert wurde. 

Wir nehmen das grossartige Bild von «DerDude» dankend in die Liste auf.

«nomo» und sein Strandbild aus Bern

user userinput nomo user des tages

Bild: userinput/nomo

Dazu schreibt «nomo»

«Danke watson, dass es euer Magazin nicht in Papier gibt und ihr helft, unseren Strand sauber zu halten ;)»

Da hast du bei uns gleich die Türe zu einer neuen Werbekampagne aufgestossen. Ein passender Slogan könnte sein:

«Unsere News von heute, sind nicht das Altpapier von morgen»

Gern geschehen, lieber «nomo»

«Sagitarius» und seine suche nach unserer Wetterseite

«Sagitarius» schreibt an uns:

Hallo Watson Team

Finde ich eigentlich irgendwo bei Euch (also ich meine auf Eurem Portal;) eine Wetterseite (forecast) ?

Wir möchten am Donnerstag unseren Firmen Skitag durchführen und ich möchte mich in dieser Frage nicht auf sonst irgendwen verlassen!

Cheers!

Eine eigene Wetterseite haben wir leider nicht, lieber «Sagitarius». Wenn uns jedoch jemand derart charmant sein Vertrauen schenkt, dann müssen wir diesen Task bei unserer Prioritätenliste weiter oben platzieren. 

Stay tuned ... (aber vor eurem Skitag schaffen wir das leider nicht mehr. Bis dahin müsstest du dich mit der Wetter-App «Landi» begnügen)

Hast du was gesehen, erlebt oder geschrieben? 

Sende uns deine Bilder, Hinweise und Erlebnisse.

Schicke uns deinen Input

So einfach geht es:
Text, Videos und Links ins Feld kopieren.
Bitte erfasse einen Text, ein Bild oder ein YouTube-Video.

Bitte hinterlasse uns deine Nummer, damit unsere Redaktoren bei offenen Fragen mit dir Kontakt aufnehmen können. Die Nummer wird nicht weitergegeben.




Danke für den Input.
Herzlichen Dank! Dein Input ist bei uns am Newsdesk angekommen. Deine Watsons

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

101
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

20
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

31
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

30
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

101
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

20
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

31
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

30
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wir wissen schon jetzt, welche Baby-Namen im Jahr 2015 am beliebtesten waren

Der Bund veröffentlicht erst im August die Liste mit den Trendvornamen aus dem vergangenen Jahr. Dank watson-User Thomas Arni wissen wir schon jetzt, welche Babynamen 2015 in der Deutschschweiz besonders häufig vergeben worden sind.  

Wir danken watson-User Thomas Arni, der mit grosser Leidenschaft die Namen der in der Schweiz neugeborenen Kinder sammelt, diese auswertet und uns seine Ergebnisse zur Verfügung gestellt hat. Im Jahr 2015 hat er die Namen von mehr als 9300 Neugeborenen in seine Auswertung einfliessen lassen. (viw)

Artikel lesen
Link zum Artikel