DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Neues Jahr – neue Songauswahl: Wir suchen die ultimative Gute-Laune-Playlist



«Don't Stop Me Now»! Diesen Queen-Song wählen 2000 Briten 2015 zu ihrem liebsten Feel-Good-Song. Der holländische Wissenschaftler Dr. Jacob Jolij analysiert die gewählten Tracks und findet heraus, was die Ingredienzen für ein Gute-Laune-Lied sind: Schnelles Tempo (rund 150 Beats in der Minute), Dur-Akkorde und ein fröhlicher (oder nichts-sagender) Text.

Löst bei Briten Glücksgefühle aus: Freddie Mercury singt «Don't Stop Me Now»

abspielen

YouTube/Queen Official

Stimmt die britische Meinung mit der Wissenschaft überein? Dr. Jolij pickt aus jeder Dekade das meist genannte Lied heraus und merkt: Sie stimmen mit seiner Formel überein. 

Und das sind die zehn Gewinner, Trommelwirbel ...

  1. Queen – Don't Stop Me Now
  2. Abba – Dancing Queen
  3. The Beach Boys – Good Vibrations
  4. Billy Joel – Uptown Girl
  5. Survivor – Eye Of The Tiger
  6. The Monkees – I'm a Believer
  7. Cyndi Lauper – Girls Just Want To Have Fun
  8. Bon Jovi – Livin' On A Prayer
  9. Gloria Gaynor – I Will Survive
  10. Katrina & The Waves – Walking On Sunshine

Was uns aber viel mehr interessiert: Welche Lieder führen bei dir an grauen Morgen zu Glücksgefühlen? Mit welcher musikalischer Unterstützung übersteht man Liebeskummer? Welcher Track treibt dich zu Höchstleistungen?

Postet sie in die Kommentare und wir erstellen aus den beliebtesten (meisten Herzchen) die ultimative watson-Gute-Laune-Playlist!

Passend dazu: Sexheftli, Mathe-Prüfungen und Liebesbriefe – was man alles so in alten Plattenhüllen findet

1 / 28
Sexheftli, Mathe-Prüfungen und Liebesbriefe: Was man alles so in alten Plattenhüllen findet
quelle: instagram/thingsifoundinrecords / instagram/thingsifoundinrecords
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 kleine Dinge, die dich sofort alt fühlen lassen

Wir alle werden älter. Unweigerlich. Obwohl dieser Prozess mehrheitlich latent im Hintergrund abläuft, kommt es immer mal wieder zu kleinen, feinen Momenten, in denen das Latente zum Manifesten wird.

Das Alter bringt viele Vorteile und doch geniesst das Älterwerden ab einem gewissen Punkt an sich einen höchst zweifelhaften Ruf in der Gesellschaft. Wieso auch immer. Jedenfalls ändert auch dieser Unwille nichts daran, dass es nun mal geschieht. Tja.

Auch wenn man jahrelang zu hören kriegt, dass man «ja noch ein junges Reh» ist, das «das Leben noch vor sich hat» und «es noch geniessen soll», weil es «im Alter ja nicht einfacher wird» – irgendwann erteilt das Leben einem eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel