Videos
Spass

«Sie zwingen alle, Hafermilch zu trinken!» – Chef gegen Büro-Wokeness

Video: watson/maurice thiriet, nico franzoni
Chefsache

«Sie zwingen alle, Hafermilch zu trinken!» – der Chef im Kampf gegen Büro-Wokeness

03.06.2021, 13:1123.12.2021, 14:11
Nico Franzoni
Folge mir
Mehr «Videos»

Der Chef ist unter Druck. Eine neue Generation Arbeitnehmer*innen verlangt die Einführung des Gender-Doppelpunkts, die Verbannung der Kuhmilch und den Sturz des alten weissen Mannes. Noch aber gibt er sich nicht geschlagen, sondern kämpft verzweifelt um seine patriarchalischen Erb-Privilegien!

Video: watson/maurice thiriet, nico franzoni

Weitere Videos vom Chef:

Home-Office stösst dem Chef sauer auf

Video: watson/camille kündig, maurice thiriet, nico franzoni

Praktikanten haben beim Chef einen schweren Stand

Video: watson/Dennis Frasch, Maurice Thiriet, Nico Franzoni

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Video: watson/Nico Franzoni
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
15 schrecklich lustige Panorama-Fails
1 / 37
35 schrecklich lustige Panorama-Fails
bild: reddit

Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
73 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Dirty Sanchez
03.06.2021 13:23registriert Mai 2019
Woko Haram ist tatsächlich eine gelungene Wortschöpfung, da darf Herr Thiriet so stolz sein wie er ist :)
1779
Melden
Zum Kommentar
avatar
Kalsarikännit
03.06.2021 13:47registriert Februar 2018
Woko Haram gut und recht, aber was mich hier wirklich stören würde, sind die Turnschuhe auf dem Sofa :O
1412
Melden
Zum Kommentar
avatar
lumpensammlerin
03.06.2021 13:49registriert Mai 2019
Hahaha! Die beste Serie von Watson.

Ich fordere ein Making of, kommentiert von Jara und Nico.
Aber bitte pressieren, bevor uns Jara verlässt.
967
Melden
Zum Kommentar
73
«ES GIBT KEIN ZURÜCK!» – die besten Tweets zum 1. Eurovision-Halbfinal
Nach dem 1. Halbfinal in Malmö dominieren drei Acts die Diskussion in der Twittersphäre. Klar ist schon mal: Nemo wird's nicht leicht haben.

Die Spannung steigt. Von den 15 Ländern, die am Dienstag auf der ESC-Bühne ihr Bestes gaben, haben es die ersten 10 ins Finale geschafft. Nicht gereicht hat es für Polen, Moldawien, Australien, Aserbaidschan und Island. Mit dabei sind Kroatien, Zypern, Finnland, Irland, Litauen, Luxemburg, Portugal, Serbien, Slowenien und die Ukraine.

Zur Story