DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
1 / 11
Eringer-Kühe kämpfen im Walliser Schnee
quelle: epa/keystone / anthony anex
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Eringer-Kühe: «Patma» ist die Königin der Ringkuhkämpfe

12.03.2016, 21:20

Die Siegerin des Ringkuhkampfes in der Schneearena in Flaschen VS heisst «Patma». Das Tier von Reto Julier aus Varen entschied am Samstag den im KO-System durchgeführten Wettkampf für sich, wie Leukerbad Tourismus am Samstagabend mitteilte.

Der wegen widriger Witterungsverhältnisse um eine Woche verschobene Ringkuhkampf fand bei optimalen Verhältnissen mit strahlendem Sonnenschein und blendendem Frühlingsschnee statt. Rund 400 Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten den Wettkampf.

Zum Kampf um den begehrten Titel im Ringkuhkampf im Schnee in der Arena bei der Talstation der Torrent-Bahnen in Flaschen bei Albinen waren acht Walliser Eringer-Rinder angetreten. Der Anlass wurde bereits zum zwölften Mal durchgeführt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Zermatt Bergbahnen nehmen Sommerskibetrieb wieder auf

Die Zermatt Bergbahnen nehmen den Sommerskibetrieb auf dem Theodulgletscher am kommenden Dienstag wieder auf. Die Niederschläge sowie kalten Temperaturen auf knapp 4000 m über Meer ermöglichten ein sicheres und qualitatives Schneesportangebot, teilten die Bergbahnen am Samstag mit.

Zur Story