Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 geniale Handwerker-Videos, bei denen du allein vom Zuschauen Lust aufs Werkeln bekommst

Präsentiert von

Markenlogo

Selbst gemacht ist immer noch am besten! Damit ihr ein bisschen Inspiration in Sachen Do-it-yourself bekommt, folgt hier eine Auswahl an einigen Projekten, die ihr nachwerkeln könnt. Mit etwas Übung. Und Geschick. Und den richtigen Maschinen. Vielleicht dürft ihr ja wieder mal in den Werkunterricht eurer ehemaligen Schule. :)

Als erstes bauen wir uns unseren eigenen «Designer»-Tisch

Es werde Licht!

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/Rikki Berger

Holzbox mit Geheimfach

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/Dustin Penner

Perfekt für alle Camper: DIY-«Herd»

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/CME Network™

Gleich geht's weiter mit den Do-it-yourself-Videos, vorher ein kleiner Hinweis:

Das Beste für Handwerker, aber günstig
Eine durchaus angebrachte Frage beschäftigt in der Schweiz ambitionierte Heimwerker: Welcher Baumarkt hat eigentlich immer günstige Preise? Verständlich. Denn wer will schon zu viel für sein Projekt bezahlen? Die Antwort gibt es hier >>
Animiertes GIF
Promo Bild

Falls man nicht wie alle anderen einen Kerzenhalter einfach kaufen will, ...

Animiertes GIF GIF abspielen

... macht man ihn eben schnell selbst:

abspielen

YouTube/ZH Fabrications

Der magnetische Flaschenöffner:

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/ZH Fabrications

Wie wäre es mit einer hypnotisierenden Schüssel?

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/Thomas Anton Geurts

Nicht zu vergessen: Etwas fürs Haustier!

Zum Beispiel ein Katzen-Häuschen. Hat aber sicher auch der Hund Freude daran :)

Animiertes GIF GIF abspielen

gif via youtube/craigslist hunter

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/Craigslist Hunter

Das obligatorische Vogelhäuschen:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif via youtube/make

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/Make

Baumhaus anyone?

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/Ethan Schlussler

So, da wir jetzt ja mittlerweile alle Profis sind: Eine Violine zum Abschluss!

Und so wird's gemacht:

abspielen

YouTube/The Hot Violin

Bonus:

Falls du nicht so begabt in diesen Dingen bist, probier es mal hiermit :)

Bild

via imgur

(lis)

Macht auch Lust auf selbst machen: Diese 55 Perfektionisten bei der Arbeit – besser geht nicht

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6

Analyse

Die Tücken der Identitätspolitik

Der politische Alltag wird zunehmend von Identitäts-Grabenkämpfen zwischen Gruppen bestimmt; universale Anliegen verlieren wir aus den Augen. Davon profitieren jene, die bereits übermässig viel wirtschaftliche und politische Macht haben.

Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts war geprägt von grossen politischen Kämpfen für universale Anliegen und Rechte. Auf der Weltbühne standen sich westliche, kapitalistisch geprägte Demokratien und östliche marxistisch-leninistische Diktaturen gegenüber, die sehr unterschiedliche Visionen von der gerechten und egalitären Gesellschaft zeichneten. Innerhalb westlicher Länder kämpften Menschen für gerechte materielle Umverteilung, für gleiche Rechte für Frauen, für …

Artikel lesen
Link zum Artikel