Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Ein Loch im Boden sorgt für Aufregung. Bild: Screenshot youTube

Krater in Russland

Wie kam dieses Loch in den sibirischen Boden? Wissenschaftler haben die Antwort wohl gefunden



Vor drei Wochen sind Bilder eines Riesenkraters in Sibirien publik geworden. Seither wird über die Ursache des Lochs gerätselt. Ein Meteoriteneinschlag, eine unterirdische Explosion oder gar Spuren von Ausserirdischen? In Sibirien rund 2000 Kilometer nordöstlich von Moskau sorgt der gewaltige Krater für Aufregung.

Bisher wurde das YouTube-Video, das den Trichter mit einem Durchmesser von rund 40 Metern erst bekannt machte, mehr als neun Millionen Mal angeklickt. Nun untersuchte eine Gruppe von Wissenschaftlern das Loch am «Ende der Welt», wie die Halbinsel Jamal in der Sprache der Einheimischen heisst.

«Die Grösse des Kraters ist enorm, man könnte da mit einigen Hubschraubern reinfliegen, ohne Angst zu haben, gegen die Wände zu prallen», schreibt «Bulka», der das Video hochgeladen hatte. Der Krater liegt im Permafrost rund 30 Kilometer entfernt von einem riesigen Gasfeld nördlich der Gebietshauptstadt Salechard.

abspielen

Luftaufnahmen vom Krater. Video: YouTube/Bulka

Erste Theorien, wonach der Krater von einem Meteoriten stammen könnte, wurden von Wissenschaftlern zurückgewiesen. «Das hält keiner Kritik stand», zitiert die Nachrichtenagentur Interfax den stellvertretenden Direktor des Instituts für Öl- und Gasforschung an der Russischen Akademie der Wissenschaften, Wasili Bogojawlenski.

 «Irgendwann fand eine Explosion ohne jegliche Flamme statt»

Er vermutet, dass unterirdisches Eis im Permafrost getaut ist und dadurch Gas freigesetzt wurde, das dann unter hohem Druck durch die Oberfläche brach. «Irgendwann fand eine Explosion ohne jegliche Flamme statt», sagt Bogojawlenski.

Regionalgouverneur Dmitri Kobylkin schickte eine Gruppe Wissenschaftler in die Tundra, um das mysteriöse Phänomen zu untersuchen. Zu ihnen gehörte auch Marina Leibman vom Kryosphäreninstitut, das den Dauerfrostboden der Erde erforscht. Sie erklärte nach «gründlicher Suche», dass es «keine Spuren von Menschen oder Maschinen» gebe. 

Von einem Meteoriten könne der Krater nicht stammen, da er am Rand keine Brandspuren aufweise, sagte auch die Forscherin: «Er entstand höchstwahrscheinlich, als der Druck in einem Hohlraum mit Sumpfgas (Methan) anstieg und eine Explosion auslöste». Bisher sei dies jedoch lediglich die plausibelste Hypothese: «Beweise gibt es nicht.»

abspielen

Was steckt hinter den Löchern? Video: YouTube/World News&EveryThing AbouT Life

Nach Angaben von Andrej Plechanow vom Wissenschaftlichen Zentrum für Arktisstudien hat der Krater am äusseren Rand einen Durchmesser von 60 Metern. «Um aber die Tiefe präzise zu messen, braucht man Spezialisten mit schwerer Bergsteigerausrüstung», fordert er. «Es ist lebensgefährlich, nah heran zu gehen, weil der Rand ständig nachgibt.»

«Er ist wie der bei Bowanenkowo, nur viel kleiner, rund 15 Meter im Durchmesser»

Aus dem sibirischen Gebiet kommen mehr als 80 Prozent des von Russland geförderten Erdgases. Hinweise auf erhöhte Radioaktivität fanden die Forscher nicht. Bei weiteren Untersuchungen wollen sie nach Angaben örtlicher Behörden nun auch der Frage nachgehen, ob der Krater von einer Schiefergasexplosion stammen könnte.

Laut Interfax untersuchten die Forscher inzwischen auch einen zweiten, kleineren Krater mit einem Durchmesser von rund 15 Metern – Rentierhirten waren darauf gestossen. «Er ist wie der bei Bowanenkowo, nur viel kleiner, rund 15 Meter im Durchmesser», erklärte Michail Lapsui, ein Abgeordneter des Regionalparlaments. «Im Inneren des Lochs kann man Schnee sehen». (aeg/sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

70
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

6
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

54
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

115
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

105
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

28
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

182
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

158
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

70
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

6
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

54
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

115
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

105
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

28
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

182
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

158
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Schweizer Schüler sind nur Mittelmass – wie gut schneidest du im Pisa-Quiz ab?

Die Ergebnisse der jüngsten Pisa-Studie geben ein wenig schmeichelhaftes Bild von den schulischen Fähigkeiten der 15-jährigen Schülerinnen und Schüler hierzulande ab. Im Lesen sind sie schwächer als der OECD-Durchschnitt.

Über die Hälfte der Mädchen und 60 Prozent der Knaben lesen nicht mehr freiwillig. In Naturwissenschaften und Mathematik scheiden die 15-jährigen Schweizer zwar noch etwas besser ab als der OECD-Durchschnitt. Doch im Vergleich zur letzten Studie aus dem Jahr 2015 waren die …

Artikel lesen
Link zum Artikel