DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
«21st-century Switzerland»

So sieht BBC unsere Secondo-Helden

01.07.2014, 12:0601.07.2014, 12:50
Mehr «WM 2014»
  • Die Secondo-Fussballer der Schweizer Nationalmannschaft  beschäftigen ein internationales Medium: Nach Tell und Federer hätte die Schweiz mit Shaqiri und Co. neue Helden, schreibt BBC, Helden mit Migrationshintergrund und muslimischem Glauben.
  • «Shaqiri, Benaglio, Inler, Rodriguez, Drmic, Seferovic, Xhaka – das ist der Sound der Schweiz des 21. Jahrhunderts.» Und das werde die Diskussion um die Einwanderung in der Schweiz neu lancieren.

Weiterlesen auf BBC (engl.)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter