81-Jähriger greift Christoph Blocher in Zürcher Hotel an

Publiziert: 18.09.16, 10:20

Alt Bundesrat Christoph Blocher ist am Samstagmittag von einem älteren Mann in einem Zürcher Hotel angegriffen worden. Sicherheitsleute griffen sofort ein. Der SVP-Politiker blieb unverletzt. Die Polizei nahm den Mann mit auf die Wache.

Christoph Blocher und SP-Nationalrat Corrado Pardini luden am Samstagvormittag zur kontradiktorischen Podiumsdiskussion unter dem Titel «Schweiz - EU: Wie weiter?» ins Hotel Marriott in Zürich. Nach dem Ende der Veranstaltung ging ein Mann auf Christoph Blocher los, wurde aber von Sicherheitsleuten umringt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Die Zürcher Stadtpolizei bestätigte eine entsprechende Meldung des «SonntagsBlicks». Wie Polizeisprecher Marco Bisa gegenüber der Nachrichtenagentur sda sagte, handelt es sich um einen 81-jährigen Mann. Bei der Leibesvisitation sei ein Messer zum Vorschein gekommen. Der Senior werde medizinisch betreut, sagte der Polizeisprecher weiter.

Christoph Blocher schildert seine Sicht des Vorfalls im «SonntagsBlick» folgendermassen: «Ein Mann fragte mich im Gang des Hotels: 'Mögen Sie sich noch an mich erinnern?'» Er habe ihn angeschaut, gemustert und dann gefragt, wer er sei.

«Da antwortete er: 'Ich bin der, der Sie zum Bundesrat gemacht hat' und schlug mit der Faust auf mich ein.» Der Mann habe einen verwirrten Eindruck gemacht, berichtet der alt Bundesrat. (sda)

Meistgelesen

1

Über diesen Werbespot für die Porno-Messe in Barcelona spricht ganz …

2

Führerschein weg, 7000 Franken weg – warum Theo nach einer …

3

Sexting in Langzeitbeziehungen: So vibriert dein Handy, wenn die Lust …

4

Damit wir auch heute etwas gelernt haben: Das steckt hinter dem …

5

So macht's der «Blick» – Wie würdest du diese Story tit(t)eln? …

Meistkommentiert

1

«Bald entziehen sie auch angetrunkenen Fussgängern die …

2

Kein Wunder, wurde das Instrument des Grauens einst Fotzhobel genannt: …

3

Hustensaft – die gefährliche Teenie-Droge ist in der Schweiz …

4

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du …

5

Es gibt keinen Gott: Die Wichtigkeit der Nichtigkeit

Meistgeteilt

1

Geniale Pix: Hier haben die Fotografen einfach den perfekten Moment …

2

«Sie hät ja gseit!» Dübendorfs Widmer trotz Cup-Out der …

3

Mathias Seger wird heute zum NLA-Rekordmann – 8 Anekdoten zur …

4

SC Bern scheitert blamabel an Ticino Rockets – Davos ohne Probleme

5

Die 12 nervigsten Nachbarn

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600