Spass

Die Hälfte der jungen Frauen schaute gestern Abend «Bachelor», trotz «starker» Konkurrenz

11.10.16, 12:17 11.10.16, 15:29

«Der neue Bachelor Janosch verdreht nicht nur den Kandidatinnen den Kopf», schreibt der Sender 3+ in einer Medienmitteilung. 55,5 Prozent der jungen, TV-schauenden Frauen sollen gestern die erste Sendung der fünften Staffel «Der Bachelor» auf 3+ geschaut haben. Das ist ein neuer Rekord. 

Dabei konnte sich die Sendung laut der Mitteilung gegen die «starke» Konkurrenz durchsetzen. Gemeint ist das Fussball-Länderspiel des Jahres Andorra – Schweiz. Hier geht's zur Zusammenfassung:

Die Schweizerinnen und Schweizer standen vor einem Dilemma, das diese Twitter-Userin auf den Punkt bringt:

Der Krieg um die Fernbedienung dürfte damit gestern auf einem vorläufigen Höhepunkt gewesen sein. Unabhängige Experten gehen davon aus, dass die Scheidungsrate in den nächsten Tagen explodieren dürfte. Womit wir beim nächsten Thema des Tages wären:

(leo)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3Alle Kommentare anzeigen
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Luca Brasi 11.10.2016 16:01
    Highlight Krieg um die Fernbedienung? Welcher Mann lässt seine Freundin/Ehefrau den Bachelor gucken, wenn Fussball läuft?
    Ach, diese jungen Leute mit ihren komischen Gleichberechtigungsideen. Das grenzt ja geradezu an Masochismus seitens des Mannes. :D

    Achtung: Dieser Kommentar ist ironisch aufzufassen.
    14 2 Melden
  • glüngi 11.10.2016 14:23
    Highlight bitte...
    11 0 Melden
  • Confused Dingo #teamhansi (an intolerant asshole) 11.10.2016 13:46
    Highlight Gestern war Montag. Das heisst man hatte noch genug Seiren zum schauen vom Wochenende. Da wäre zum Beispiel The Strain, Ash vs Evil Dead oder auch Gotham um nur ein paar Beispiele zu nennen.

    Warum also frage ich mich? Warum!!!!
    4 3 Melden

Übelst! Die «Bachelorette» ist so richtig zum ****** schlecht

Wir sind schon in der siebten Folge der «Bachelorette»! Bald ist es geschafft! Heute: Eli hat Männer am liebsten, wenn es ihnen richtig dreckig geht. Und ein herziger Propheten-Hund ist auch dabei.

Unsere Video-Wizardesse Emily hat das mädchenhafteste unserer vielen Redaktionshündchen gefragt: «Für wen würdest du dich in der Finalsendung übernächste Woche entscheiden? Für A wie Anthony, B wie Babak oder V wie völlig vernachlässigbarer Vielflieger aka Vasco?» Das Redaktionshündchen, das auf den Namen Elli hört, hat sich entschieden. Für wen? Have a look!

Und? Hättet ihr euch das gedacht? Wir nicht. Wir dachten, unsere Elli wählt, wen die Bachelorette Eli ganz gewiss wählen wird – den …

Artikel lesen