Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Moskauer Uni verleiht Mireille Mathieu Ehrendoktorwürde



Eine renommierte russische Uni hat der französischen Chanson-Sängerin Mireille Mathieu die Ehrendoktorwürde verliehen. Die Moskauer Universität für Geisteswissenschaften würdigte damit am Montag «ein phänomenales musikalisches Talent», wie die Hochschule mitteilte.

«Es lebe Russland! Und es lebe Frankreich! Diese Auszeichnung macht mich sehr stolz», sagte die Französin vor Studenten nach ihrer Eröffnungsrede.

Mathieu ist seit Erscheinen ihrer Platten in der damaligen Sowjetunion auch in der Region bekannt und beliebt. 2010 wurde sie für ihre Verdienste um den französisch-russischen Kulturaustausch mit dem russischen Orden der Freundschaft ausgezeichnet. Zu ihrem 70. Geburtstag gratulierte 2016 auch Präsident Wladimir Putin, der ein Fan der Sängerin ist. (sda/afp)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen