Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bei dieser Frage für 500'000 Euro müssen gleich zwei Kandidaten aufgeben

Bei «Wer wird Millionär?» sassen gestern gleich zwei Personen auf dem Kandidatenstuhl. Der Grund? Die deutsche Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt hat «Still-Demenz». Zusammen mit Ralf Rangnick reicht es trotzdem für 125'000 Euro.



Bei Günter Jauch auf RTL gab es am Donnerstag eine Spezialausgabe von «Wer wird Millionär?». Auf dem Kandidatenstuhl sassen deshalb keine Normalsterblichen, sondern (deutsche) Prominenz. Und: Die Gewinne, welche die Promis einfuhren, wurde für einen guten Zweck gespendet.

Eine besondere Geschichte schrieb in diesem WWM-Special die deutsche Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt. Sie durfte, weil sie laut eigenen Angaben unter «Still-Demenz» leidet, einen Helfer mitnehmen. Ausgesucht hat sie sich als «Kopf» Ralf Rangnick, den ehemaligen Fussball-Trainer von RB Leipzig. Weil: «Sonst steh ich vor dem Jauch wie ein Oxe vor dem Berg.» Soll mal jemand die Deutschen verstehen.

Woher die beiden sich kennen? Über den Steuerberater. Doch das Sportlerduo boxt sich bis zur 500'000-Euro-Frage durch. Hättest du das auch alleine geschafft? Probier's hier:

Quiz
1.50 Euro: Was zählt so manche Metzgerei zu ihren Spezialitäten?
Sülzen
Labern
Schwafeln
Palavern
2.100 Euro: Wenn Mama eine Überraschung für ihren Liebsten hat, dann kommt ...?
Bosnia aus Herz ägowina
Sierra aus Leo nä
Trinidat aus Toba goh
Papa aus Neugier näher
3.200 Euro: Ich kneif die Spieler des FC Erzgebirge – oder auch: Ich ...?
dres Dener
zwick Auer
chem Nitzer
leip Ziger
4.300 Euro: Wonach dem Grizzly der Sinn steht, darauf hat der ...?
Ha Bäck
Kue Nast
Bär Bock
Oez Demir
5.500 Euro: Womit kann Frau den Beckenboden trainieren?
Liebesschlösser
Liebesäpfel
Liebeskugeln
Liebestöter
6.1000 Euro: "Da steht ein Pferd auf'm Flur, ein echtes Pferd auf'm Flur, ja, ja, ein Pferd auf'm Flur, das ist so ..."?
niedlich
appetitlich
freundlich
friedlich
7.2000 Euro: Was kann durch eine Verschiebung des Leerzeichens in eine gegenteilige Bedeutung verwandelt werden?
lautlos lachen
still schmunzeln
leise kichern
ruhig grinsen
8.4000 Euro: Was kommt – ganz ohne folkloristischen Hintergrund – im Wellnessbereich zum Einsatz?
Massageturban
Whirlpoolkimono
Saunakilt
Sonnenbanksombrero
9.8000 Euro: Drei 14, 12 und 8 Jahre alte Schwestern wollen, wenn sie zusammen 40 Jahre alt sind, gross feiern – wie alt ist dann eine von ihnen?
20
18
12
10
10.16'000 Euro: Ein imaginärer Bierkasten soll vor allem Männern dabei helfen, was zu erlernen?
rückwärts einparken
Hemden bügeln
Mund-zu-Mund-Beatmung
langsamer Walzer
11.32'000 Euro: Wer wurde am selben Tag wie Meghan Markle geboren?
Andrea Berg
Beatrice Egli
Helene Fischer
Florian Silbereisen
12.64'000 Euro: Was verläuft entlang des Mains und beschreibt unterschiedliche Vorlieben von Nord- und Süddeutschen?
Lakritzäquator
Karamellgrenze
Gummibärenlimes
Marzipangraben
13.125'000 Euro: Das Grössenverhältnis der Erde zum Mond entspricht annährend dem eines Basketballs zu einem über sieben Meter entfernten ...?
Volleyball
Handball
Tennisball
Golfball

Bis hierher ergänzen sich die beiden glänzend. Rangnick rechnet die richtige Antwort bei der 8000-Euro-Frage die richtige Antwort schnell vor, Frau Mockenhaus weiss natürlich, dass Frau mit Liebeskugeln ihren Beckenboden trainiert. Mit Einsatz von drei Jokern landen sie schliesslich bei der 500'000-Euro-Frage. Und die lautet:

500'000 Euro: Womit beschäftigt sich die Sprachwissenschaft?

Gleich zu Beginn können die beiden Gebirgssätze und Föhnaussagen ausschliessen. Sonst sind sie aber ziemlich planlos. Zum Glück bleibt da noch der Telefonjoker. Sie entscheiden sich, Fussballfunktionär Jochen Schneider anzurufen. Der muss leider auch passen. Mit ihrem Latein am Ende geben Rangnick und Mockenhaus auf.

Die richtige Antwort wäre gewesen: Echofragen. Und das ist eine Echofrage: «Wiederholung der Aussage eines anderen in gleichem Wortlaut, aber mit der Betonung einer Frage; meist um sicherzugehen, dass das Gesagte richtig verstanden wurde oder um mehr Details zu erfahren», wie Wikipedia schreibt. (leo)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

«Schlag den Raab» – die Highlights

Millionär, Schauspieler, Unternehmer und Olympiasieger

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Du weisst, was eine Fähe ist? Dann schaffst du dieses Jagd-Quiz mit links

Am 27. September stimmen wir über das neue Jagdgesetz ab. Was weisst du eigentlich über die Jagd in der Schweiz? Teste hier dein Wissen.

Artikel lesen
Link zum Artikel