Microsoft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04575678 Handout image released by Microsoft showing Microsoft Executive Vice President of Operating Systems Terry Myerson speaking during a Windows 10 press conference in Redmond, Washington, USA, 21 January 2015. Windows 10 will be offered as a free and perpetual upgrade within a year from Windows 7, 8.1 and Phone 8.1, a next-generation browser code-named 'Project Spartan', universal office and other apps and an Xbox app bringing gaming on Xbox Live to PCs.  EPA/MICROSOFT / HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Der «Gott-Modus» ermöglicht den schnellen Zugriff auf alle Windows-Einstellungen. Bild: EPA/MICROSOFT

Windows 10 hat einen versteckten «Gott-Modus» – so aktivierst du ihn

Microsoft hat den Support für Windows 7 eingestellt. Wer zu Windows 10 wechselt, vermisst vor allem eines: die übersichtlichen Systemeinstellungen. Unter Windows 10 wurden zahlreiche Optionen in den Tiefen des Menüs versteckt. Der sogenannte «Gott-Modus» verspricht Abhilfe.



Mit fast jedem neuen Windows geht die nervige Suche nach den Einstellungen von vorne los – wer weiss, wie der «Gott-Modus» funktioniert, ist hier klar im Vorteil. Mit drei Schritten holst du auch in Windows 10 die versteckte Steuerungszentrale auf den Desktop und bündelst alle Einstellungsoptionen in einer kompakten Übersicht.

Langjährige Windows-Nutzer sind mit den Schritten womöglich schon vertraut: Die Anleitung für das Freischalten der versteckten Funktion war auch schon auf Windows 7 und Windows 8.1 anwendbar.

Windows 10 wird zum Gott

  1. Ein Rechtsklick auf eine freie Fläche des Desktops öffnet das Kontextmenü. Erstelle dort unter Neu einen Ordner.
  2. Noch ein Rechtsklick auf den Ordner öffnet die Optionen. Dort kann der Name geändert werden. Umbenennen auswählen (oder F2-Taste drücken).
  3. Der Ordner muss nun mit einem anderen Namen bestückt werden. Kopiere dazu einfach folgende Zeile in den Ordnernamen:

Alle Aufgaben.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

Bild

So muss der neu erstellte Ordner (rot markiert) am Ende heissen. bild: t-online

Nun muss nur noch mit Enter bestätigt werden und der Ordner sollte sich in ein Bild der Systemsteuerung verändern.

Bild

Das Ordnerbild verwandelt sich in eine Abbildung der Systemsteuerung (rot markiert).

Der Gott-Modus ist nun aktiv. Innerhalb des neuen Ordners sind nun alle Windows-Einstellungen übersichtlich und an einem Ort zu finden.

Hinweis: Dieser Artikel erschien erstmals 2015. Die Anleitung funktioniert aber auch in der neuesten Windows-10-Version.

Blick ins Allerheiligste: watson besucht das gigantische Hauptquartier von Microsoft in Seattle

Das Surface Studio ist Microsofts erster All-in-one-PC

Play Icon

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Windows 10 hat einen versteckten «Gott-Modus» – so aktivierst du ihn

Link zum Artikel

Einfach 35 der lustigsten Tweets von 2019

Link zum Artikel

13 Beweise, dass Deutsch lernen viel einfacher ist, als du immer gedacht hast 😉

Link zum Artikel

Diese 7 neuen Tech-Produkte und Dienste solltest du 2020 auf dem Radar haben

Link zum Artikel

Diese wichtige Handy-Funktion kann dein Leben retten – 68% der Schweizer kennen sie nicht

Link zum Artikel

Warum der saubere Wasserstoff-Antrieb keine Chance gegen das Elektroauto hat

Link zum Artikel

Wingo entfernt «klammheimlich» günstigen Roaming-Tarif für Vielnutzer: Das kannst du tun

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

Wohnst du neben einer 5G-Antenne? Hier findest du es auf einen Blick heraus

Link zum Artikel

Mit dieser Grafik findest du in 60 Sekunden heraus, welches Handy wirklich zu dir passt

Link zum Artikel

Im Netz kursieren Verschwörungstheorien über das 5G-Netz – 14 Fakten, die du kennen musst

Link zum Artikel

Mit diesen Codes schaltest du die geheimen Netflix-Kategorien frei – plus Weihnachtsfilme

Link zum Artikel

Netflix hat bereits den besten Tweet des Jahres – der Anlass ist leider erschreckend

Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

Wohnst du in einer 5G-Zone? Hier findest du es auf einen Blick heraus

Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Windows 10 hat einen versteckten «Gott-Modus» – so aktivierst du ihn

48
Link zum Artikel

Einfach 35 der lustigsten Tweets von 2019

17
Link zum Artikel

13 Beweise, dass Deutsch lernen viel einfacher ist, als du immer gedacht hast 😉

33
Link zum Artikel

Diese 7 neuen Tech-Produkte und Dienste solltest du 2020 auf dem Radar haben

47
Link zum Artikel

Diese wichtige Handy-Funktion kann dein Leben retten – 68% der Schweizer kennen sie nicht

58
Link zum Artikel

Warum der saubere Wasserstoff-Antrieb keine Chance gegen das Elektroauto hat

316
Link zum Artikel

Wingo entfernt «klammheimlich» günstigen Roaming-Tarif für Vielnutzer: Das kannst du tun

77
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

60
Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

36
Link zum Artikel

Wohnst du neben einer 5G-Antenne? Hier findest du es auf einen Blick heraus

67
Link zum Artikel

Mit dieser Grafik findest du in 60 Sekunden heraus, welches Handy wirklich zu dir passt

55
Link zum Artikel

Im Netz kursieren Verschwörungstheorien über das 5G-Netz – 14 Fakten, die du kennen musst

57
Link zum Artikel

Mit diesen Codes schaltest du die geheimen Netflix-Kategorien frei – plus Weihnachtsfilme

35
Link zum Artikel

Netflix hat bereits den besten Tweet des Jahres – der Anlass ist leider erschreckend

10
Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

38
Link zum Artikel

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

133
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

Wohnst du in einer 5G-Zone? Hier findest du es auf einen Blick heraus

77
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

22
Link zum Artikel

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Windows 10 hat einen versteckten «Gott-Modus» – so aktivierst du ihn

48
Link zum Artikel

Einfach 35 der lustigsten Tweets von 2019

17
Link zum Artikel

13 Beweise, dass Deutsch lernen viel einfacher ist, als du immer gedacht hast 😉

33
Link zum Artikel

Diese 7 neuen Tech-Produkte und Dienste solltest du 2020 auf dem Radar haben

47
Link zum Artikel

Diese wichtige Handy-Funktion kann dein Leben retten – 68% der Schweizer kennen sie nicht

58
Link zum Artikel

Warum der saubere Wasserstoff-Antrieb keine Chance gegen das Elektroauto hat

316
Link zum Artikel

Wingo entfernt «klammheimlich» günstigen Roaming-Tarif für Vielnutzer: Das kannst du tun

77
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

60
Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

36
Link zum Artikel

Wohnst du neben einer 5G-Antenne? Hier findest du es auf einen Blick heraus

67
Link zum Artikel

Mit dieser Grafik findest du in 60 Sekunden heraus, welches Handy wirklich zu dir passt

55
Link zum Artikel

Im Netz kursieren Verschwörungstheorien über das 5G-Netz – 14 Fakten, die du kennen musst

57
Link zum Artikel

Mit diesen Codes schaltest du die geheimen Netflix-Kategorien frei – plus Weihnachtsfilme

35
Link zum Artikel

Netflix hat bereits den besten Tweet des Jahres – der Anlass ist leider erschreckend

10
Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

38
Link zum Artikel

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

133
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

Wohnst du in einer 5G-Zone? Hier findest du es auf einen Blick heraus

77
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

22
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

48
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
48Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • BuangPingu 25.01.2020 09:39
    Highlight Highlight Seit ich den Modus erstellt habe, kann ich den Laptop nicht mehr verwenden..! Nicht sehr angenehm.
  • Sarkasmusdetektor 24.01.2020 14:38
    Highlight Highlight Wollte es ausprobieren, ging aber nicht. Dann hab ich gemerkt, dass ich am Linux-Desktop sitze. LOL
  • Ueli der Knecht 24.01.2020 13:07
    Highlight Highlight Schade fehlt eine Erklärung, warum das so funktioniert. Wie zB. hier:
    http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip0000/onlinefaq.php?h=tip0313.htm

    Das Teil im Ordner-Namen hinter "Alle Aufgaben." ist eine CLSID (Class-ID)

    Ein paar nützliche CLSIDs für Win10 gäbe es hier:
    https://winaero.com/blog/clsid-guid-shell-list-windows-10/

    So könnte man zB. einen Ordner "Benutzerverwaltung.{60632754-c523-4b62-b45c-4172da012619}" nennen, um schnell zur Benutzerverwaltung zu geraten.

    Sobald man versteht, wie und warum es funktioniert, merkt man auch, dass es mit Gott nichts zu tun hat.
  • THEOne 24.01.2020 12:11
    Highlight Highlight und wenn ich da draufklicke werd ich unsterblich...? geil.... wobei.....
  • luegeLose 24.01.2020 11:32
    Highlight Highlight ich kenne Windows nicht mehr, aber seid wann ist eine Systemsteuerung ein Gottmodus? Hat MS die Benutzer entmuendigt?
    • Ueli der Knecht 24.01.2020 14:52
      Highlight Highlight Ich meine, das ist generell ein Informatiker-Problem.

      Die Programmierer wollen idiotensichere Software schreiben, weshalb sie ihre Anwender wie Idioten behandeln (und die sich dann auch zunehmend wie Idioten benehmen).

      Mündige Benutzer hätten in den 90er-Jahren niemals Windows gekauft. Wären die Benutzer mündig, wäre Microsoft (und auch praktisch alle anderen Hitech-Giganten) längst aus dem Markt gefegt worden.

      Mündige Benutzer würden zB. nicht grobfahrlässig ihre Privatsphäre verschenken.
  • Redback 24.01.2020 08:16
    Highlight Highlight funktioniert bei mir nicht.
  • @schurt3r 24.01.2020 08:13
    Highlight Highlight Was ist der Unterschied zwischen Gott und Bill Gates?

    Gott hält sich nicht für Bill Gates.

    --

    Der IBM-Chef, der Apple-Chef und Microsoft-Gründer Bill Gates kommen in den Himmel. Petrus sagt: "Für jeden Fehler in eurem Betriebssystem gibt es einen Nadelstich!"

    Der IBM-Chef tritt vor. Petrus: "In Zeile 1992671 liegt ein schwerer Fehler vor! Also ein Nadelstich!"

    Der Apple-Chef tritt vor. Er bekommt 4 Nadelstiche.

    Nach kurzer Zeit bemerken die beiden, dass Bill Gates verschwunden ist. "Wo ist er?", fragen sie Petrus - "Den spannen wir gerade unter die Nähmaschine!"


    https://bit.ly/37ngwBP
    • Sophon 24.01.2020 13:11
      Highlight Highlight Wow- der Witz ist so platt wie ein iPad Air!
  • Ein Freund von Petr E. Cycling 24.01.2020 07:20
    Highlight Highlight hat sich hugo stamm schon dazu geäussert?
  • Raffaele Merminod 24.01.2020 06:40
    Highlight Highlight Vor 2 Jahren hatte ich deswegen Probleme mit der Steuererklärung.
    Easytax funktioniert nicht wenn man den Godmodus aktiviert hat, wurde mir ganz offiziell per Mail mitgeteilt.
    Ich war mir nicht so sicher ob es wirklich daran lag?
    • Schne 24.01.2020 10:33
      Highlight Highlight Das war tatsächlich ein sehr dubioser Fehler mit EasyTax. Scheint mittlerweile aber behoben. Jedenfalls ist der entsprechende Abschnitt aus dem FAQ verschwunden.
  • t.i.m 24.01.2020 01:01
    Highlight Highlight Bei Microsoft gelten nützliche Features wohl als Easter Eggs ^^
  • Gianni48 23.01.2020 23:08
    Highlight Highlight Ich verwende nach wie vor die alte gute Systemsteuerung in Windows 10.Ich kann sie einfach von der Taskleiste starten. Den "Gott Modus" habe ich auch, nutze ihn jedoch nie.
  • Matrixx 23.01.2020 21:41
    Highlight Highlight Habe vor einem Weilchen davon gehört und gemacht. Fands eine tolle Sache, brauche es aber selten.
  • Maya Eldorado 23.01.2020 21:09
    Highlight Highlight So habs gemacht.
    Da hats aber ganz schön viel. Das muss man zuerst verstehen für was das gut ist.
    Bin wohl zu alt für sowas.
    • Asmodeus 24.01.2020 10:29
      Highlight Highlight Der God-Mode ist in erster Linie auch eher für Systemadministratoren gedacht.

      Wobei die sind dann teilweise eher in den GPOs und LPOs unterwegs.
  • inVain 23.01.2020 20:40
    Highlight Highlight Dieser Befehl funktionierte bereits unter Windows 7, wenn nicht sogar schon in den früheren Versionen des OS.
  • RicoH 23.01.2020 20:39
    Highlight Highlight Wenn es eine Hintertüre wie "Gott Modus" braucht, ist das System nicht sehr Nutzer freundlich...
    • Chamael 23.01.2020 21:14
      Highlight Highlight Man kann auch einfach nach den Systemsteuerungen suchen :-)
    • Dario Gallo 23.01.2020 22:48
      Highlight Highlight @Chamael

      Dort hat es mehr Einstellungen als in der Systemsteuerung....
    • Bene883 24.01.2020 09:38
      Highlight Highlight V.a. jene, welche 99.9% der user nicht benötigen, daher völlig i.o.
    Weitere Antworten anzeigen
  • soulcrates 23.01.2020 20:35
    Highlight Highlight Warum versteckt man das, wenn es doch so hilfreich zu sein scheint? Ok ... vieles, was mit „Gott“ zu tun hat, ist unlogisch.
  • Don Huber 23.01.2020 20:32
    Highlight Highlight Wieso geht es bei mir nicht ? Der ändert den Ordnernamen einfach in diesen Namen den ich kopieren musste habe auch die {} mitkopiert :-(
    • Dario Gallo 23.01.2020 22:44
      Highlight Highlight Alle Aufgaben.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}
    • Don Huber 24.01.2020 05:43
      Highlight Highlight @Dario Gallo: Oh mann wie peinlich habe nur ab der Klammer kopiert 🙄🙄 Danke !! War wohl abwesend.
    • Ueli der Knecht 24.01.2020 12:55
      Highlight Highlight Eigentlich sollte es doch wenn schon
      "Gott-Modus.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}"
      sein.
  • Evan 23.01.2020 20:32
    Highlight Highlight Windows deinstallieren wäre die effektivste Methode.
    • Evan 24.01.2020 11:09
      Highlight Highlight TempleOS
    • Bumsfallera 24.01.2020 12:04
      Highlight Highlight Temple? Cool. Eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln bei 16 Farben ist auch voll zeitgemäss 😅
    • Evan 24.01.2020 19:14
      Highlight Highlight lol
  • Caturix 23.01.2020 20:26
    Highlight Highlight Nein mit Windows 10 1909 geht es bei mir nicht mehr. Es gibt einen Link der einfach den ordner Desktop öffnet.
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 23.01.2020 20:23
    Highlight Highlight Ist eine ziemlich gute Sache.
    Nutze ich schon ziemlich lange.
    Weitaus besser als die normalen Einstellungen und viel übersichtlicher.
  • Dr Schiwago 23.01.2020 20:21
    Highlight Highlight Wow made my day, danke!
  • The Snitcher 23.01.2020 20:19
    Highlight Highlight ... oder eifach in der Suche "Control Panel" eingeben.. aber ja, wieso einfach wenn es auch kompliziert geht... "Gott Modus"...
    • Normal 23.01.2020 20:26
      Highlight Highlight Es sind nicht die Systemsteuerungen. Man hat dort auch alle Einstellungen, die in die Einstwllungen verlagert wurden. Der Trick ist deshalb wiklich praktisch.
    • The Snitcher 23.01.2020 20:45
      Highlight Highlight Wieso muss man auch irgendwie kompliziert in den Einstellungen rum fuchteln? Wenn ich was einstelle, dann ein mal und gut ist. Falls ihr jedoch ständig eure Kiste neu aufsetzt und mega spezielle Settings habt, dann ist es vermutlich einfacher sich ein Powershell script anzulegen.
    • Normi 24.01.2020 08:29
      Highlight Highlight Es reicht control, panel kann man weglassen 🤓
    Weitere Antworten anzeigen
  • azoui 23.01.2020 20:11
    Highlight Highlight was ist Gott schon gegen Root!
    • Fernrohr 23.01.2020 21:48
      Highlight Highlight Dann muss Bill Gates der Papst sein aber Linux ist Luther 😇
  • Joe Smith 23.01.2020 20:11
    Highlight Highlight «Gott-Modus». An Selbstvertrauen hat es Bill Gates noch nie gefehlt.
    • _stefan 23.01.2020 20:36
      Highlight Highlight @Joe Smith Bill Gates hat das Unternehmen 2008 verlassen, inzwischen sind vier neue Betriebssysteme von Microsoft entwickelt worden...
    • AvivaVonFlatter 23.01.2020 20:43
      Highlight Highlight Yeah als ob Bill Gates bei den Entwicklern vorbei schaut und sagt "So Jungs und Mädels, heute kreieren wir den Gott-Modus"

      Bin kein Windows Fangirl aber das ist etwas gar an den Haaren herbei gezogen...
    • FoxSinBan 23.01.2020 20:47
      Highlight Highlight Der Modus wurde so vom Journalisten genannt.
  • RichiZueri 23.01.2020 20:08
    Highlight Highlight Halleluja!

«Gefährlichste Malware der Welt» attackiert Zürcher Spital – das musst du wissen

Fachleute bezeichnen Emotet als derzeit gefährlichste Schadsoftware der Welt. Kürzlich hat es ein Spital im Kanton Zürich erwischt. Hier sind die wichtigsten Fragen und Antworten rund um den Cyberangriff.

Unsere Spitäler sind zunehmend von kriminellen Attacken betroffen. Hacker versuchen, Schadsoftware (Malware) in die geschützten Systeme einzuschleusen. Meist mit dem Ziel, wertvolle Daten zu stehlen oder zu verschlüsseln, um ein Lösegeld zu erpressen.

Über die Kosten, die solche Ransomware-Attacken verursachen, dringt kaum etwas an die Öffentlichkeit. Im Gesundheitsbereich wolle niemand Klartext reden, man schweige das Problem tot, sagte ein IT-Sicherheitsexperte vor zwei Jahren gegenüber der …

Artikel lesen
Link zum Artikel