Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

13 verführerische Situationen, die jeden Ex-Raucher auf die Probe stellen 



Vor zehn Jahren habe ich mit Rauchen aufgehört. 

Nun könnte man meinen, nach zehn Jahren sei mir die Lust auf Zigis endgültig vergangen. 

Denkste. 

In regelmässigen Abständen, ungefähr wöchentlich, würde ich gerne «eis rauchä». Und interessanterweise sind es nicht die klassischen Situationen wie «nach dem Sex» oder «nach dem Essen», welche das Gefühl triggern. Es sind andere ...

1. Wenn Kevin Spacey in «House of Cards» raucht

2. Generell: Wenn eine coole Sau in einem Film raucht.

3. In der Halbzeitpause von einer Fussballpartie (an der man selber nicht teilnimmt)

Bild

Heute unvorstellbar: Der Quarterback der Kansas City Chiefs, Len Dawson, raucht während dem Super Bowl I im Jahre 1967 eine Zigarette. Seine Chiefs verlieren 35:10. Drei Jahre später gewinnen die Chiefs mit Dawson den Titel doch noch.  Bild: imgur.com

4. An Konzerten

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson.ch

5. Alleine zuhause wenn es regnet

6. Wenn nach hektischem Familienbetrieb endlich Ruhe einkehrt.

7. In Flughäfen

8. Alleine nachts im Auto

9. Als Pause bei einem Game-Marathon

10. Auf Spielplätzen

11. Während Kriegsfilmen

12. Am Meer wenn's regnet und kalt ist

13. Abends, auf dem Balkon, in den Ferien, vor dem Einschlafen, wenn die Aussicht stimmt

Und jetzt du! Wann ist es für dich am schwierigsten, Nichtraucher zu bleiben? 

Coffeeshops

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Was wurde eigentlich aus den «American Pie»-Darstellern?

Wir schreiben das Jahr 1999. In den Kinos läuft zum ersten Mal «American Pie – Wie ein heisser Apfelkuchen». Nur wenige konnten zu diesem Zeitpunkt ahnen, dass dies der Beginn einer Reihe von Filmen war, die Kultstatus erreichen sollte. Wäre es übertrieben zu sagen, das «American Pie» die Mutter aller Teenager-Komödien ist?

Naja, vermutlich schon, denn: Es gibt zwei Lager. Zum einen die, welchen die Filmreihe verherrlichen und zum anderen jene, die mit der «primitiven Kinderkacke» nichts …

Artikel lesen
Link zum Artikel