DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Lüsterne Snacks

Würden Sie dieses masturbierende Chips essen?



Mütter schmieriger Teenagers kennen es: Den Schreckmoment, bei dem der Nachwuchs den Akt der Selbstbefriedigung zelebriert. Und überrumpelt werden Opfer dieser Sichtungen nur aufgrund der Ahnungslosigkeit vom Bevorstehen. So auch dieser Typ beim genüsslichen Verzerr einer Chips-Tüte. Kommen Sie nicht nach? Sehen Sie selbst:  

BildBild

Und hier noch als Gif  Gif: imgur

Bild

Hihi, ein masturbierendes Flips-Chips Bild: Gawker/RichJuzwiak

(can)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Diesen Drink solltest du HEUTE ausprobieren – hast ja eh nichts Besseres zu tun, oder?

Bananenbrot war gestern. Jetzt sind Lockdown-Cocktails angesagt.

Lockdown? Für die einen ist das ein neues Fitnessregime, Meditation, Online-Yoga und #HomeBakedBananaBread ... wir von watson machen Lockdown-Cocktails! Heute: der Lieblingsdrink von J.D. aus «Scrubs» – der Appletini.

Appletini, also. Ich musste es nachschlagen ... und prompt wurden meine Vorurteile bestätigt: Der Appletini – bürgerlich Apple Martini – ist einer dieser 1990er-Cocktails, die zwar das Wort ‹Martini› im Namen tragen, ansonsten aber ziemlich nichts mit einem klassischen …

Artikel lesen
Link zum Artikel