Verkehrsunfall in Greifensee

Motorradlenkerin bei Kollision getötet

06.07.14, 12:25

Eine 39-jährige Motorradfahrerin ist am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Greifensee ZH getötet worden. Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte, kollidierte die Frau frontal mit einem entgegenkommenden Auto.

Die Motorradlenkerin war nach 8 Uhr von Uster Richtung Greifensee unterwegs. Dabei streifte sie in einer leichten Linkskurve einen entgegenkommenden Personenwagen. Danach geriet sie auf die linke Fahrbahnseite und stiess mit einem weiteren Auto zusammen.

Die Frau verletzte sich so schwer, dass sie trotz sofortiger Reanimation noch auf der Unfallstelle verstarb. Die genaue Unfallursache wird durch Kantonspolizei und Staatsanwaltschaft untersucht. (pbl/sda)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen