DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: screenshot youtube/boygroupboys

5 ethnisch verschiedene Typen in identischen Outfits: Boygroup-Klischees in einem Video vereint



Die «Boygroup Boys» haben eine wunderbare Parodie auf Boygroups gedreht. Was du dazu brauchst: Fünf Männer unterschiedlicher Herkunft, einer davon singt, der Rest ist einfach schön, es wird eine lächerliche Hintergrund-Lovestory gezeigt, wobei beim traurigen Teil die Regentropfen am Fenster herunterrinnen und Tränen symbolisieren ...

«This is the chorus, where we always dance, random words about some romance. Five guys in identical outfits. We got no message, but shout it out loud, kids!»

Boygroup Boys – «We Are The Boys»

abspielen

YouTube/Boygroup Boys

(rof)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mehr METAL geht nicht: Mann baut E-Gitarre aus Skelett seines toten Onkels

«Jetzt kann Onkel Filip bis in alle Ewigkeit shredden. So hätte er es gewollt.»

Ein Amerikaner hat seinem verstorbenen Onkel den ultimativen Tribut gezollt und die sterblichen Überreste des ehemaligen Heavy-Metal-Fans in eine Gitarre verwandelt. Richtig gelesen: ein vollumfänglich funktionierendes Musikinstrument aus menschlichen Knochen. Nun, obwohl diese Tatsache ordentlich makaber daherkommt, steckt dahinter eine liebenswerte Geschichte.

Wie das Musikmagazin «MetalSucks» berichtet, hat ein Herr aus Florida (natürlich!), der sich Prince Midnight nennt (auch gut!), vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel