Kinder
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn man Kinder mit Farbe alleine lässt – eine Sauerei in 15 Bildern 🙄



Kinder, Kinder ... Was sind sie doch für eine Freude.

Wer selbst welche hat oder ab und an Kinder hütet, weiss aber: Wenn es plötzlich viel zu leise ist im Haus, ist das kein gutes Zeichen.

Zumal wir ja alle wissen, wie sehr Kinder Farbe lieben...

Hier muss ein Missverständnis vorliegen.

Bild

bild: imgur

«Auf dem Computer malen» geht anders.

Bild

bild: imgur

Der «Ich will auch helfen»-Blick.

Bild

bild: reddit

Helfen.

Bild

bild: imgur

ಠ_ಠ

Bild

bild: reddit

Tipp: Lass wichtige Dokumente niemals rumliegen.

Bild

bild: imgur

Kinder-Logik müsste man verstehen.

Bild

bild: reddit

Zumindest er ist zufrieden mit seiner Arbeit.

Bild

bild: imgur

Ist es ein angemaltes Baby oder ein geschrumpfter Vin Diesel? Niemand weiss.

Bild

bild: imgur

😐

Bild

via twitter

In flagranti erwischt.

Bild

bild: pinterest

Theoretisch wären sie nicht alleine.

Bild

bild: imgur

Hier hilft nur noch: Haus abreissen.

Bild

bild: imgur

Immerhin nur in der Badewan ... Ach, vergiss es.

Bild

bild: imgur

Okay, ich glaube, die Message ist angekommen ...

Lasst eure Kinder nicht alleine mit Farbe!

Bild

bild: reddit

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

24 Cartoons über das Eltern-Dasein

Autsch: Wenn Eltern mit ihren Kindern ehrlich wären

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Phrosch 17.09.2020 18:31
    Highlight Highlight Was hat bloss der schlafende Papa intus? Fusssohlen anmalen kitzelt bestimmt fürchterlich 😉😂
  • Prometheuspur 17.09.2020 15:47
    Highlight Highlight Einer der kleinen wird mal ein Banksy. Jedenfalls hat er Potenzial dazu. Ja gut, vielleicht!?!  ;)
    Benutzer Bild
  • Monobloc 17.09.2020 09:33
    Highlight Highlight Habe kürzlich das Wohnzimmer gestrichen - ich erkenne mich wieder.
  • nafets 17.09.2020 08:45
    Highlight Highlight herzlichen Dank für diesen Aufsteller your made my day - nun muss ich vermutlich eine Zitrone lutschen, damit ich mein Lächeln aus dem Gesicht bringe....
    wobei, all die Eltern der Kinder vermutlich in diesen speziellen Momenten kaum ein Lächeln übrig hatten..
    • Astrogator 17.09.2020 08:52
      Highlight Highlight Wie so vieles im Leben, in dem Moment nicht ist aber später eine gute Story.
    • goschi 17.09.2020 12:35
      Highlight Highlight oft ist man beides gleichzeitig, muss lachen ob der Situation und verzweifelt ob der Situation.
    • Ratatvisker 17.09.2020 21:23
      Highlight Highlight Schimpfend den Lachanfall verkneifend eine alltägliche Höchstleistung von Eltern.
  • Janis Joplin 17.09.2020 08:21
    Highlight Highlight Dasselbe geht auch mit Penaten-Creme! Eines schoenen Tages mach ich die Kinderzimmertuer auf...und ein weissgetuenchter Kopf mit zwei leuchtenden Augen laechelt mich und meine Mutter strahlend und stolz an...

    Meiner Schwester verging danach aber das Lachen, als wir ihr STUNDENLANG den Kopf mit allem Moeglichem wuschen...
    • MeinSenfHierUndJetzt 17.09.2020 09:07
      Highlight Highlight Lippenstift. Lippenstift über den ganzen kleinen Bruder. Ging tagelang nicht raus. Und die Wand ist auch noch immer rot...
    • goschi 17.09.2020 09:16
      Highlight Highlight Zinkcreme... kriegst du nicht aus den haaren, ist völlig Shampoo-Resistent ...

      Mein mini-Me strahlte aber sehr erfreut, was er tat. :D
    • Fisherman 17.09.2020 09:31
      Highlight Highlight Oder mit dem Inhalt einer Olivenöl Flasche auf dem Küchenboden. Du bringst das Zeug fast nicht mehr weg.
    Weitere Antworten anzeigen
  • bernhardmat 17.09.2020 08:04
    Highlight Highlight Dafür machen dann einige solche Werke, wenn sie erwachsen sind: https://www.facebook.com/watch/?v=3251026634933834&extid=UQ5w5FlDGE2sXTZd
  • IO human 17.09.2020 07:38
    Highlight Highlight Old but Gold:
    Benutzer Bild
  • PHILosopher_XI 17.09.2020 07:05
    Highlight Highlight Aussetzen...

Corona-Verharmloser, das ist für euch: 13 eurer Behauptungen im Faktencheck

Am Samstag marschieren in Zürich die Corona-Rebellen auf. In der Hoffnung, einige von ihnen lesen watson, haben wir 13 falsche Aussagen rund um Covid-19 im Faktencheck demontiert.

Es ist eines der beliebtesten Argumente von Covid-19-Verharmlosern: Sie sagen, das Coronavirus sei nicht gefährlicher als eine Grippe und die Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie deswegen übertrieben. Doch diese Aussage ist falsch. Gemeinsam haben Sars-CoV-2 und die saisonalen Grippeviren, dass sie beide Atemwegserkrankungen auslösen und schnell von Person zu Person übertragbar sind. Abgesehen davon sind sie sehr verschieden.

Ein wichtiger Unterschied ist die Inkubationszeit. Sie liegt bei der …

Artikel lesen
Link zum Artikel