Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
POTSDAM, GERMANY - SEPTEMBER 14:  Alexander Gauland (right), AfD Kandidate for Brandenburg and Bernd Lucke, chairman of the German party AfD (Alternative fuer Deutschland - Alternative for Germany) react to preliminary results from elections in the state of Brandenburg that will give the AfD seats in the Brandenburg state parliament on September 14, 2014 in Potsdam, Germany. The Euroskeptic, right-of-center AfD has emerged as a viable new player on the German political landscape.(Photo by Axel Schmidt/Getty Images)

AfD-Präsident Bernd Lucke (C) und Alexander Gauland, AfD-Spitzenkandidat in Brandenburg, feiern ihre hervorragenden Resultate in Thüringen und Brandenburg. AFP PHOTO / DPA / JENS BÜTTNER 

LANDTAGSWAHLEN

AfD zieht in Brandenburg und Thüringen in den Landtag ein – FDP am Ende

Die vorläufigen amtlichen Endergebnisse der Landtagswahlen stehen fest: In Thüringen ist die CDU mit 33,5 Prozent die stärkste Partei. In Brandenburg siegt die SPD mit 31,9 Prozent. 



Ein Artikel von

Spiegel Online

In Thüringen hat die CDU die Landtagswahl mit 33,5 Prozent klar gewonnen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis ist sowohl eine Neuauflage der schwarz-roten Koalition als auch ein Machtwechsel zu Rot-Rot-Grün möglich.

Die Linkspartei erreichte 28,2 Prozent, die SPD auf 12,4 Prozent und die Grünen 5,7 Prozent. Die rechtskonservative Alternative für Deutschland (AfD) kam aus dem Stand auf 10,6 Prozent. Daraus ergibt sich folgende Sitzverteilung im Erfurter Landtag: CDU 34, Linke 28, SPD 12, AfD 11, Grüne 6. Damit wären sowohl ein Regierungswechsel als auch Schwarz-Rot knapp möglich. 

In Brandenburg erreichte die seit 1990 regierende SPD als Wahlsieger laut Wahlleitung 31,9 Prozent und lag knapp unter dem Niveau von 2009. Die mitregierende Linkspartei sackte deutlich auf 18,6 Prozent ab und fiel hinter die CDU zurück, die auf 23,0 Prozent zulegte. Die AfD fuhr 12,2 Prozent ein. Die Grünen kamen auf 6,2 Prozent, die FDP auf 1,5 Prozent. Die Mandate verteilen sich nach Hochrechnungen wie folgt: SPD 30, CDU 21, Linke 17, AfD 11, Grüne 6, Freie Wähler 3 (ein Direktmandat und zwei Mandate gemäss Stimmenanteilen)

Was bedeuten die Erfolge der AfD?

Die AfD hat den Rückenwind aus Sachsen genutzt, sie zieht auch in Potsdam und Erfurt in die Landtage ein und sitzt nun in drei ostdeutschen Parlamenten. In beiden Ländern können die Eurokritiker sogar auf zweistellige Ergebnisse hoffen.

In Thüringen liegt die Partei fast auf Augenhöhe mit der SPD. Die Frage, ob sich die AfD damit dauerhaft in der deutschen Parteienlandschaft etabliert, wird wohl erst im nächsten oder gar übernächsten Jahr beantwortet, wenn die erste Euphorie vorüber ist und auch in westdeutschen Bundesländern wieder gewählt wird. Bis dahin muss die Protestpartei beweisen, dass sie im Parlament ordentliche Arbeit leisten kann und sie nicht über kurz oder lang das Schicksal der Piraten ereilt.

Darauf setzen die etablierten Parteien, allen voran die CDU. Doch gerade den Christdemokraten werden die fulminanten AfD-Erfolge neue Debatten bescheren. Wie soll die Union mit der Partei umgehen, die vor allem im bürgerlichen Lager wildert? Ist die AfD mittelfristig ein denkbarer Koalitionspartner? Es sind Diskussionen, die Angela Merkel am liebsten gar nicht führen würde. Die Aufsteiger werden es geniessen, der Kanzlerin derart auf die Nerven zu gehen.

Was wird aus der FDP?

Was soll man da noch sagen? Der Untergang geht weiter, die Zeit der gelben Balken in den Diagrammen der Wahlforscher neigt sich dem Ende entgegen. Die FDP sitzt nun noch in sechs Landtagen. Die Parteispitze um Christian Lindner hofft auf einen Umschwung bei der Wahl Anfang 2015 in Hamburg. Bis dahin helfen nur Durchhalteparolen. (kad/reu)

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Australian Open: Teichmann und Golubic out

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Australian Open: Teichmann und Golubic out

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Australian Open: Teichmann und Golubic out

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • zombie1969 15.09.2014 09:19
    Highlight Highlight Das Theater um die AfD wird sich bald legen, weil man in den Parlamenten nichts von denen hören wird, was es zu berichten Wert wäre. Die Partei wird schon deswegen keine Zukunft haben, weil sie schon heute überaltert ist. Unterm Strich halten die Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg jedoch eine beruhigende Botschaft für die CDU bereit: Trotz des Erfolges der AfD kann auch die CDU zulegen. Wenn H. Seehofer recht hat, dann erwächst der Union zwar ein Konkurrent, aber auch ein potenzieller Partner.
  • Christian Denzler 15.09.2014 06:14
    Highlight Highlight Und wie immer zeigt Deutschland unsere Zukunft. In Zeiten der Unsicherheit setzen Bürger auf konservative Strömungen, die Besserung und Stabilität versprechen. Oft auf Kosten der zukunftorientierten freien Kräfte und dem gesunden Menschenverstand. Denn genau wie die SVP bei uns kann die AfD das Gros ihrer Versprechen kaum umsetzen. Da man dafür aber immer schön die bösen anderen verantwortlich machen kann, anstatt die eigene Inkompetenz, ist man fein raus.

    Auch in der Schweiz wird die SVP wohl noch eine Weile gewinnen bis die Bevölkerung merkt, dass das einzige Ziel dieser Partei die unterjochung der Bevölkerung ist. Ob bewusst oder wegen mangelnder Intelligenz ist im Moment noch offen.

    Was die FDP angeht droht ihr das selbe Schicksal wenn sie die Rolle des SVP-Sidekicks nicht wieder los wird.

Diese 13 Dinge werden 2020 ziemlich sicher für Schlagzeilen sorgen

2020 wird gross. Es warten die US-Präsidentschaftswahlen, ein neuer James Bond-Film und die Eishockey-WM in der Schweiz. Doch das ist noch lange nicht alles. Diese weiteren 10 Dinge werden 2020 ziemlich sicher für Schlagzeilen sorgen.

Mit ihrer Begrenzungsinitiative, die voraussichtlich am 17. Mai zur Abstimmung kommt, will die SVP die Kündigung der Personenfreizügigkeit mit der EU erreichen. Doch die Initiative ist mehr als nur ein Verdikt über die Freizügigkeit.

Wird sie angenommen, ist der von der Schweiz eingeschlagene bilaterale Weg mit der EU als Ganzes infrage gestellt. Bern müsste die Beziehung Schweiz – EU neu überdenken. Sagen die Stimmberechtigen Nein zur Initiative, dürfte dies als Bestätigung des bisher …

Artikel lesen
Link zum Artikel