Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Openair «Rock the Ring»

Aus Stiefeln mach «Stögis», aus Bier mach «Cüpli», aus ToiToi mach Spezialklo



A visitor is using a beer bong at the Openair Frauenfeld on Saturday, July 13, 2013 in Frauenfeld. The Openair Frauenfeld is Europe's biggest Hip-Hop-Festival. Each day, about 50'000 visitors are expected. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

So nicht. Zumindest in Hinwil Bild: Keystone

Was assoziieren Sie mit einem Openair Festival? – Richtig: Schlamm, Gummistiefel, Bier aus Pet-Flaschen und derart verwüstete ToiToi-WCs, bei denen der Discovery-Channel eine neue Spezies entdecken könnte. 

Nicht so in Hinwil im Kanton Zürich. Denn im Juni feiert da das Openair «Rock The Ring» Premiere, das besonders auf ein gehobeneres Publikum abzielt. Die Veranstalter des Wohlfühl-Festivals locken nicht nur mit Acts wie Unheilig und Bryan Adams, sondern auch mit Komfort – beispielsweise Spezialklos. «Man darf sich ruhig aufbrezeln und mit Stögis kommen», sagten Organisatoren gegenüber dem «St. Galler Tagblatt». 

Für 398 Franken pro Abend kriegt man das VIP-Ticket für den angekündigten Komfort und erhält Zugang zur Aftershowparty. Aufgepasst! Nicht zu verwechseln mit dem deutschen «Rock am Ring», das nach wie vor das Gegenteil davon zelebriert.

(can/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Verkleinerung

Bettina, mach deine Brüste klein!

Quizshow-Moderatorin und Model Bettie Ballhaus, die 2008 von Fettes Brot für ihr Monster-Dekolleté im Fernsehen in Form eines Songs kritisiert wurde, lässt ihren Vorbau verkleinern. Der Grund dafür? «Meine Brüste sind wie Katholiken in der Kirche: Zwei gehen auf die Knie!» Ihren Besuch beim Chirurgen sehen Sie im Video bei Bild. 

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel