DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Alphonso Davies im Zweikampf gegen Thorgan Hazard.
Alphonso Davies im Zweikampf gegen Thorgan Hazard.
Bild: EPA

Miep, Miep – wie Bayerns «Roadrunner» Alphonso Davies die Fussball-Welt verzückt

27.05.2020, 08:0827.05.2020, 15:22

Nach dem 1:0-Sieg gegen Borussia Dortmund ist Bayern München so gut wie Deutscher Meister. 7 Punkte liegt das Team von Hansi Flick nun vor den ersten Verfolgern – bei noch 6 ausstehenden Spielen.

Besonders beeindruckend war die Leistung des 19-jährigen Kanadiers Alphonso Davies. Der Aussenverteidiger, dessen Rolle wir bereits im Vorfeld der Partie analysierten, zeigte eine starke Leistung und glänzte vor allem mit seinem Tempo. Nach rund einer halben Stunde verhinderte er mit einem Wahnsinns-Sprint ein mögliches Tor von Erling Haaland.

35,3 km/h wurden bei Davies Sprint gemessen.
Video: streamable

Davies, der im Januar 2019 für den Schnäppchen-Preis von 10 Millionen Euro von Vancouver nach München gewechselt war, beeindruckte auch «Raumdeuter» Thomas Müller. Der zog in einem Interview auf Englisch bezüglich der Geschwindigkeit seines Teamkollegen den Vergleich zur Zeichentrickfigur Road Runner: «He gots the opponent when he thinks ‹oh, I have time, I have time› and then Miep, Miep, Miep, Miep, the Roadrunner, the FC Bayern Roadrunner, comes ahead and steal the ball.»

Das grossartige Interview mit Thomas Müller.
Video: streamable

Dass Davies, der Lionel Messi als sein grosses Vorbild bezeichnet, auch offensive Qualitäten mitbringt, zeigte er in einer Aktion, als er gleich vier Dortmunder stehen liess, ehe er von Mats Hummels aus dem Weg geräumt wurde.

Video: streamable

Profis wie Inters Romelu Lukaku oder West Hams Declan Rice zeigten sich ebenso begeistert ab der Schnelligkeit des Bayern-Linksverteidigers wie Englands Fussball-Experte Gary Lineker, der auch die Intelligenz von Davies lobte.

(zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Top-Fussball ohne Fans – die Bundesliga in Corona-Zeiten

1 / 23
Top-Fussball ohne Fans – die Bundesliga in Corona-Zeiten
quelle: epa / tobias hase / pool
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ein wahrer Kommentator eskaliert auch ohne Fussball

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

SFV verhängt Stadionverbot gegen UCK-Jacken-Flitzer, Serben fordern Sanktionen für Shaqiri

Es geschieht, als Nati-Kapitän Xherdan Shaqiri nach dem 2:0-Sieg der Schweiz gegen Nordirland dem Tessiner Fernsehen TSI ein Interview gibt: Unverhofft tritt ein Zuschauer mit Jacke ins Bild – und streift diese Shaqiri über. Auf der Jacke prangt das Logo der kosovarisch-albanischen Befreiungsarmee UCK, darunter der Doppeladler (siehe Video oben).

Shaqiri ist sichtlich verdutzt ob der Situation, zieht die Jacke sofort aus und fährt ganz normal mit dem Interview fort. Mittlerweile hat der …

Artikel lesen
Link zum Artikel