DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Er soll sie endlich fallen lassen

Schwarzenegger Juniors Mama hat Angst, dass Miley einen schlechten Einfluss auf ihren Sohn ausübt – kann er nicht einfach «ein gebildetes Mädchen» daten?

01.12.2014, 09:5601.12.2014, 10:15
Patrick und Miley beim Turteln (also vor allem sie).
Patrick und Miley beim Turteln (also vor allem sie).Bild: Getty Images North America

Was für ein hübsches Paar: Miley Cyrus und Arnold Schwarzeneggers Sohnemann Patrick. Ein Insider hat nun aber dem Hollywood Life (EXKLUSIV!) gesteckt, dass Mama Maria Shriver über die Beziehung ihres Sohnes mit der penis-affinen Sängerin ganz und gar nicht glücklich sei: «Sie ist so kontrollierend, wenn es um das Image ihrer Familie geht und diese Beziehung frisst sie innerlich auf.» 

«Miley steht für Drogen und sexuelle Freizügigkeit.»

Sie werde aber sicher nie etwas Negatives gegen Miley sagen, das sei einfach nicht ihr Stil. «Aber sie übt Druck auf Patrick aus, Miley fallenzulassen.» Das Problem sei, dass Miley für Drogen und sexuelle Freizügigkeit stehe. «Sie hat Angst vor dem schlechten Einfluss, den sie auf Patrick ausüben könnte.»

Schlechter Einfluss? Die Bilder von Mileys Geburtstagsparty sind doch ganz harmlos ...

1 / 7
Mileys 22. Geburtstag
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr zu Miley Cyrus:

Darum wolle die Mama auch, dass er wieder mit seiner Exfreundin zusammenkommt, «und wenn nicht sie, dann doch wenigstens eine Studentin, ein gebildetes Mädchen.» 

Arnold Schwarzenegger hingegen scheint sich am Treiben seines Sprösslings nicht zu stören: «Er ist glücklich mit allem, was Patrick im ‹Bereich Mädchen› so anstellt», meint die wissende Quelle weiter. 

(rofl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Das Burning Man ist vorbei – was bleibt sind diese Memes von DJ Flume «eating ass»

Für den Fall, dass ihr DJ Flume nicht kennt (wir mussten auch ein bisschen googeln): Er ist ein gefeierter 28-jähriger Electronica-DJ und Musikproduzent aus Sydney.

Zur Story