Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dakota Johnson tritt in einem Sketch der ISIS bei: Und die Welt macht sich in die Hose – angeblich



Dakota Johnson kassiert jetzt nicht mehr nur auf der Leinwand Prügel. 

Der «50 Shades of Grey»-Star spielte für «Saturday Night Live» eine Tochter, welche zum «Militär» geht. Aber sehen sie selbst:

Wer sucht, wird auch fündig: Nach diesem Motto melden diverse Medien nun, dass «viele» Zuschauer entrüstet seien, der Sketch geschmacklos sei und ein Shitstorm ausgelöst wurde. Als Beweis dieser Aussage werden ca. drei Tweets von aufgebrachten Zuschauern angehängt. 

Nun. Wir haben den Gegenbeweis. Ca. drei Tweets von Leuten, die es lustig fanden:

Geht doch! Und was finden Sie? Nachdem ich Sie nun ebenfalls total suggestiv bearbeitet habe? Kann man über den Scherz lachen?

Ist der SNL-Sketch mit Dakota Johnson lustig?

(tog)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter