Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tiere: Zwei Tiger in niederländischem Dorf entlaufen



Aus einem Zentrum für Raubkatzen im Norden der Niederlande sind am Samstag zwei Tiger ausgebrochen. Tierärzte mit Betäubungsmunition sowie ein Polizeihelikopter suchten nun nach den Grosskatzen.

Die Tiere seien aus der Einrichtung im Dorf Oldeberkoop entkommen, teilte die Polizei über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Mittlerweile seien die Tiger gesichtet worden. Die Anwohner wurden über die entlaufenen Raubtiere informiert.

Die beiden Tiere waren in einem Schutzzentrum untergebracht, das Grosskatzen aufnimmt, die früher im Besitz von Zoos, Zirkussen oder Privatleuten waren. Die niederländische Nachrichtenagentur ANP berichtete, nach Angaben der Polizei seien die Tiger möglicherweise durch eine offene Absperrung entkommen. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter