Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verkehrsunfall: Oldtimer-Lenker im Kanton Solothurn schwer verletzt



Ein Oldtimer-Lenker ist bei einem Selbstunfall am Sonntagabend im solothurnischen Mümliswil-Ramiswil schwer verletzt worden. Der Rentner kam aus unbekannten Gründen von der Strasse ab und stürzte eine Böschung hinunter.

Der weisse Oldtimer überschlug sich mehrfach, wie die Solothurner Kantonspolizei am Montag mitteilte. Der Lenker wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb schwer verletzt liegen.

Anwohner bemerkten den Unfall wenig später und alarmierten die Polizei. Ein Rettungshelikopter flog den Mann ins Spital. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Der Unfall ereignete sich vor 22 Uhr auf der Brunnersbergstrasse talwärts. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter