Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Am Bahnhof Glarus ist eine Leuchtreklame in Brand geraten



Am Bahnhof von Glarus ist am Freitagabend eine Leuchtreklametafel in Brand geraten. Die Ursache ist unklar, verletzt wurde niemand.

Gemäss Angaben der Kantonspolizei Glarus geriet die Leuchtreklame gegen 21 Uhr in Brand. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Sowohl die Brandursache als auch die Höhe des Sachschadens sind unbekannt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter