Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hoher Sachschaden bei Brand eines Wohnmobils in Härkingen SO



Der Brand eines Wohnmobils hat in der Nacht auf Freitag in Härkingen SO einen Sachschaden von mehr als 100'000 Franken verursacht. Der Brand griff auf eine naheliegende, unbewohnte Liegenschaft über.

Personen wurden nicht verletzt, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilte. Beim Eintreffen von drei Feuerwehren aus der Region standen das Wohnmobil und der Dachstock der Liegenschaft bereits in Vollbrand.

Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Ein technischer Defekt am Wohnmobil dürfte gemäss Kantonspolizei den Brand verursacht haben. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter