Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Juncker plädiert für eine EU der verschiedenen Geschwindigkeiten



EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich dafür ausgesprochen, in der Gemeinschaft verschiedene Stufen der Integration zuzulassen. Mitgliedsstaaten sollten ihre Integration vertiefen könnten, ohne dass dem die gesamte EU folgen müsse.

Der Vorschlag eines Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten werde in einem Weisspapier enthalten sein, das die Kommission kommende Woche veröffentlichen werde, sagte Juncker am Donnerstag vor Studenten im belgischen Louvain-la-Neuve. «Es ist nicht mehr zeitgemäss, wenn wir uns vorstellen, dass alle dasselbe zusammen tun», sagte Juncker.

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hatte Anfang des Monats gesagt, die Geschichte der letzten Jahre habe gezeigt, «dass es auch eine EU mit verschiedenen Geschwindigkeiten geben wird, dass nicht alle immer an den gleichen Integrationsstufen teilnehmen werden.»

Einige EU-Staaten streben eine stärkere Integration an, um die Gemeinschaft effektiver zu machen. Andere Länder wiederum vertreten die Ansicht, das Austrittsvotum der Briten und der Aufstieg nationalistischer Parteien zeige, dass viele Menschen in der EU damit nicht einverstanden seien. (sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter