DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit Auto abgestürzt und Bekannten aufgesucht



Ein 30-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen zwischen Morschach SZ und Stoos mit seinem Auto von der Strasse abgekommen und rund 100 Meter ein steiles Waldbord hinuntergestürzt. Dabei wurde er wohl aus dem Fahrzeug geschleudert. Verletzt suchte er einen Bekannten auf.

Als sich der Zustand des Verletzten stark verschlechterte, rief der Bekannte am frühen Sonntagnachmittag die Rettungsflugwacht. Diese flog den Schwerverletzten in ein ausserkantonales Spital, wie die Kantonspolizei mitteilte. Dort stabilisierte sich sein Zustand.

Die Polizei erhielt erst durch die Information der Rega Kenntnis von dem Unfall. Eine Patrouille fand das abgestürzte Wrack in dem steilen Waldstück. Der Unfallhergang wird untersucht. Spezialisten bargen das Auto. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter