DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mann mit Sexvideo erpresst - zwei Personen festgenommen



Die Kantonspolizei Zürich schnappte am Freitag eine Erpresserin und einen mutmasslichen Komplizen. Die beiden Schweizer wollten einen 69-Jährigen aus dem Kanton St. Gallen mit einem Sex-Video erpressen.

Die 35-jährige Erpresserin habe vom Mann mehrere tausend Franken verlangt, schreibt die Polizei in einer Mitteilung vom Sonntag. Ansonsten werde sie ein Video an sein Umfeld senden, das ihn bei sexuellen Handlungen zeige, drohte sie.

Der Erpresste meldete den Vorfall der Polizei. Schliesslich konnte die Frau und ein mutmasslicher Komplize, ein 47-jähriger Schweizer, in Wald ZH verhaftet werden. Beide Beschuldigten sind im Kanton Zürich wohnhaft. Die Frau ist gemäss Polizeiangaben geständig. Wie die Frau an das Video gelangt ist, gibt die Polizei «aus taktischen Gründen» nicht bekannt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter