Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

AUF ALGERIENS STRASSEN

Proteste von Anhängern und Gegnern des Präsidenten



In Algerien haben am Samstag tausende Anhänger und Gegner von Staatschef Abdelaziz Bouteflika demonstriert. In der Hauptstadt Algier gingen rund 3000 Anhänger des 77-jährigen Präsidenten, der seine erneute Kandidatur um das höchste Staatsamt angekündigt hatte, auf die Strassen.

Zeitgleich zogen in einem anderen Stadtteil hunderte Gegner Bouteflikas friedlich durch die Strassen. Der grösste der drei Demonstrationszüge war von der Bewegung Barakat («Es reicht») organisiert.

Demonstrators from the

Gegner des algerischen Staatschefs Abdelaziz Bouteflika auf der Strasse: «Barakat» («Es reicht») Bild: AP

Die Bewerbung Bouteflikas um eine vierte Amtszeit im Februar kam angesichts des angeschlagenen Gesundheitszustandes des 77-Jährigen überraschend. In Teilen der Bevölkerung stiess sie auf starke Ablehnung. Im vergangenen Jahr war Boutaflika nach einem Schlaganfall monatelang in Frankreich behandelt worden. (trs/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter