International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

5 Tonnen schwer, 1,6 Kilometer lang: Diese Rekordpizza wird einige Italiener sättigen

20.06.15, 15:34


epa04810247 Pizza makers strech out pizza dough for a Guinness World Records attempt in Rho during the Expo Milano 2015, in Milan, Italy, 20 June 2015. Some 60 pizza-makers from all over Italy came together to attempt to make the world's longest pizza margherita, with a lenght of 1,5 km, for an entry into the Guinness World Records Book, on the occasion of the Tomato Week. The exhibition runs from 01 May to 31 October. This will be the second time Milan hosts the Expo, the first Milan International Exposition took place in 1906. The event's 2015 theme is 'Feeding the Planet, Energy for Life'.  EPA/DANIELE MASCOLO

Die Pizza ist einen halben Kilometer länger als der vorherige Rekordhalter. Bild: EPA/ANSA

Wohin, wenn nicht nach Italien, sollte der Titel für die längste Pizza der Welt wandern? Deshalb haben sich Pizzabäcker des ganzen Landes auf der Expo in Mailand versammelt, um eine fast 1.6 Kilometer lange und 5 Tonnen schwere Pizza Margherita zu backen.

Den Rekord bestätigte am Samstag ein Vertreter vom Guinness-Buch der Rekorde. Den Titel für die längste Pizza hatte mit 1.1 Kilometern bisher Spanien gehalten.

Der Agrarverband Coldiretti hofft, dass die Pizza damit auch zum Weltkulturerbe wird. «Den aktuellen Rekord zu brechen und ins Guinness-Buch aufgenommen zu werden, ist eine grosse internationale Stütze bei der Kandidatur, um die Pizza in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes aufzunehmen», so der Verband. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Korea-Gipfel: Kim Jong Un empfängt seinen (Ex-) Feind Moon Jae In bombastisch

Beim ersten Besuch eines südkoreanischen Präsidenten in Pjöngjang seit elf Jahren geht es darum, die stockenden Verhandlungen zwischen den USA und Nordkorea wieder in Gang zu bringen. Kim Jong Un organisierte einen grossen Empfang für den seltenen Gast.

Kim und seine Frau begrüssten Moon Jae In und dessen Gattin am Dienstag persönlich am Flugzeug, als beide die Rolltreppe herabstiegen. Nordkoreas Machthaber umarmte den südkoreanischen Präsidenten dreimal herzlich.

Hunderte von Nordkoreanern – …

Artikel lesen