DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

HIPSTERLITHEATER

Wichtige Statistiken! Teil 13

22.03.2015, 15:2123.03.2015, 09:21
No Components found for watson.rectangle.

Über das Leben in Graphen, Kurven und Kuchen.

«Sehr geehrter Frau Hans-Ueli»
«Mit freundlichen Füssen ...»

rafi hazera

«Na? Hochzeit? Kinder? Heheheheehehe.»

rafi hazera

Eyjafjallajökuuuuullllll

rafi hazera

«Nie wieder!» «Mhm ...»

rafi hazera

Don't do it. 

Rafi hazera

Einfach noch oben links.

rafi hazera

Jedes. Mal.

rafi hazera

Augen so hart verdrehen, dass man die eigene Hirnrinde sieht.

rafi hazera

«Nächster Halt: Zürich Hauptbahnhof.»
«Fffuuuuuu ...!»​

rafi hazera

Doppelmoral

rafi hazera

Noch mehr gaaaaanz wichtige Statistiken:

1 / 79
Wichtige Statistiken!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Kennst du schon die watson-App?

85'000 Menschen in der Schweiz nutzen bereits watson für die Hosentasche. Und die Bewertungen sind top: 5 von 5 Sternen. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Rafi Hazera
Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihunds. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich.



Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund auf Facebook
Rafi macht Comedy in der Zukunft
Rafi Hazera erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.
Rafi Hazera erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.Bild: Yonni Meyer, (pony M.)

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Abstiegssorgen bei GC? Trainer Contini sagt: «Wir sind nicht verängstigt»
Aufsteiger GC spielte eine ansprechende Vorrunde. Doch nun droht doch noch der Fall in die Barrage. Trainer Contini bleibt trotzdem gelassen. Er sagt: «Einstellung und Charakter in der Mannschaft stimmen»

Als sich im vergangenen Winter die Fussball-Schweiz mit der Frage beschäftigte, ob der FC Zürich tatsächlich den Meistertitel gewinnen könne, sagte Giorgio Contini ganz trocken: «Ihr werdet sehen, der FCZ zieht das durch!» Sehr vieles erinnerte ihn an seine Zeit beim FC St.Gallen, mit dem er als Aussenseiter 2000 den Titel gewann.

Zur Story