DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Aller Anfang ist schwer

Mit diesen fünf Tipps schaffen Sie den Umstieg vom iPhone auf Android

05.02.2014, 11:4805.02.2014, 13:09
  • Ignorieren Sie die Gmail-App und benutzen Sie stattdessen K-9 Mail.
  • Verschieben Sie den Homescreen ganz nach links, dann ist die Anordnung wie beim iPhone.
  • SMS-Popup installieren, um neue Nachrichten als Popup zu erhalten.
  • Für noch mehr iPhone-Feeling verwenden Sie den Espier Launcher 7.
  • Weiterlesen auf Cnet.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Pilotprojekt geplant: Ab Oktober ist der Bundesrat auf Instagram

Der Bundesrat verfügt demnächst über ein Konto auf dem Social-Media-Netzwerk Instagram. Der Start des Pilotprojekts ist für Oktober geplant. Schon heute sind 2,5 Millionen Menschen in der Schweiz auf Instagram. Bei den 15- bis 24-Jährigen liegt der Anteil der Nutzer bei 86 Prozent.

Zur Story