Digital
Film

Hier siehst du alle «Star Wars»-Raumschiffe und -Fahrzeuge im beeindruckenden Grössenvergleich

Hier siehst du alle «Star Wars»-Raumschiffe und -Fahrzeuge im beeindruckenden Grössenvergleich

02.12.2015, 11:1002.12.2015, 11:53
Mehr «Digital»

Und hier findest du heraus, wie schnell Raumschiffe aus unterschiedlichsten Sci-Fi-Filmen im Vergleich sind

Vom Millennium Falcon bis zur USS Enterprise: Science-Fiction-Filme haben uns alle nur vorstellbaren Raumschiffe gezeigt, die sich den Gesetzen der Physik entziehen. Die Webseite Fat Wallet hat eine Geschwindigkeitvergleichsgrafik aller gängigen Science-Fiction-Raumschiffe erstellt. Mit von der Partie sind auch reale Raumschiffe und Sonden der NASA.

Bild
grafik: fatwallet

Noch viel cooler ist die folgende Karte des deutschen Hobby-Grafikers Dirk Löchel. Er hat in unglaublicher Kleinstarbeit eine komplette Grössenvergleichskarte aller gängigen Science-Fiction-Raumschiffe erstellt. Dabei sind unter anderem: «Star Wars», «Star Trek» und «Kampfstern Galactica» über« Warhammer 40'000», «Wing Commander» und «Halo» bis zu den Schiffen aus Blockbustern wie «Stargate», «Wall-E» und «Das Fünfte Element».

Für eine detaillierte Ansicht mit vollen Zoom-Möglichkeiten besucht ihr am besten selbst Dirks deviantART-Seite.
Für eine detaillierte Ansicht mit vollen Zoom-Möglichkeiten besucht ihr am besten selbst Dirks deviantART-Seite.bild: Dirk Loechel / deviantART

Das könnte dich auch interessieren

Dieser Millenium Falcon besteht aus 10'000 Lego-Steinen und sorgt nichr nur bei «Star Wars»-Fans für leuchtende Augen

1 / 12
Dieser Millenium Falcon besteht aus 10'000 Lego-Steinen und sorgt nichr nur bei «Star Wars»-Fans für leuchtende Augen
Die Lego-Bauer von Titans Creations haben mit extrem viel Details den Millennium Falcon nachkonstruiert.
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
Was Fairphones neue Kopfhörer besser machen als Apples AirPods
Die Fairbuds werden nach denselben Prinzipien produziert wie das Fairphone: möglichst reparierbar, umweltschonend und fair. Aber klingen sie auch gut?

Kabellose Kopfhörer und Nachhaltigkeit sind oft ein Widerspruch. Apples beliebte AirPods beispielsweise sind spätestens nach ein paar Jahren Elektroschrott, weil sie schlicht nicht reparierbar sind. Sie sind laut den unabhängigen Reparaturprofis von iFixit so konstruiert, dass sie beim Öffnen unweigerlich kaputtgehen. Auch der Akku lässt sich folglich nicht austauschen. Fairphone will es nun besser machen.

Zur Story