DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Android-App der Woche

Du wolltest schon immer skaten wie Tony Hawk? Diese App erfüllt dir deinen Traum 

Als Teenager habe ich Stunden damit verbracht, mit dem Skateboard allerlei Tricks zu versuchen, Stangen entlang zu grinden oder auf Parkbänken zu sliden. Das Ergebnis: Zahlreiche Prellungen und Schürfungen, aber kein einziger gestandener Kickflip. Wenigstens kann ich im Spiel «Skate Lines» von Agens AS jeden Trick machen, ohne mich dabei zu verletzen.
21.02.2015, 10:1121.02.2015, 15:14
yves bollier

Die Qual der Wahl

Anfangs wählt man das Level aus. Diese unterscheiden sich optisch und technisch voneinander.
Anfangs wählt man das Level aus. Diese unterscheiden sich optisch und technisch voneinander.
bild: watson

Tob dich aus

Animiertes GIFGIF abspielen
Du kannst insgesamt über 90 Tricks aus dem Stand, an der Stange oder auf einer Bank machen.
gif: youtube

Vergiss nicht zu springen

Diverse Hindernisse, wie der Kanister im Bild, sollten übersprungen werden. Das kann sonst schnell ins Auge gehen.
Diverse Hindernisse, wie der Kanister im Bild, sollten übersprungen werden. Das kann sonst schnell ins Auge gehen.
bild: watson

Teile deine besten Tricks mit deinen Freunden

Setze die Flaggen, um den Start und das Ende der Aufnahme zu bestimmen.
Setze die Flaggen, um den Start und das Ende der Aufnahme zu bestimmen.
bild: google play

Hier kannst du allen Artikeln aus der Rubrik Digital und Games folgen

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Wer glaubt, SwissCovid sei eine Spionage-App, hat diese Tweets noch nicht gesehen

Seit Donnerstag steht die Corona-Warn-App SwissCovid offiziell zum Download bereit. Anders gesagt: Nun sind WhatsApp-Gruppen-Benachrichtigungen nicht mehr die schlimmsten Notifications...

Die Schweizer Corona-Warn-App SwissCovid ist endlich am Start. Sie soll mithelfen, eine potenzielle zweite Corona-Welle möglichst flach zu halten. Mit der vom Bund lancierten App sollen Covid-19-Infektionen rasch erkannt und Ansteckungsketten nachverfolgt werden können.

Die Nutzung der Corona-Warn-App geschieht anonym und sie greift zu keinem Zeitpunkt auf den Standort zu. Da alle sensitiven Informationen stets auf dem eigenen Smartphone bleiben, sprich nicht auf einem fremden Server zentral …

Artikel lesen
Link zum Artikel