DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Smartphone-Charts

Diese 10 Smartphones kaufen Schweizer am häufigsten

26.11.2014, 12:4927.11.2014, 00:41

Apple und Samsung kommen weltweit durch die günstigeren chinesischen Smartphone-Hersteller unter Druck. Nicht so in der Schweiz. Von August bis Oktober 2014 dominierte das Duo die Handy-Charts bei Swisscom, Sunrise und Orange fast nach Belieben.

Das ein Jahr alte iPhone 5S ist bei Swisscom und Sunrise noch immer das beliebteste Handy, gefolgt von Samsungs Galaxy S5. Bei Orange führt das Galaxy S5 vor dem iPhone 5S. Das neue iPhone 6 ist noch nicht in den vordersten Positionen zu finden, da es erst am 26. September auf den Markt kam. Zweifellos wird es im vierten Quartal 2014 die Spitze der Handycharts erklimmen.

Smartphone-Nutzer können die Grafik per Klick vergrössern.
Smartphone-Nutzer können die Grafik per Klick vergrössern.
grafik: comparis
No Components found for watson.rectangle.

Auffällig ist: Bei Swisscom belegen Apple und Samsung die Plätze 1 bis 6, bei Sunrise die Plätze 1 bis 8 plus 10 und bei Orange 1 bis 6 plus 8. Die hinteren Regionen verbleiben HTC, Sony und Nokia. Unbekannte Marken sind bei den grossen Mobilfunkanbietern chancenlos. Etwas anders dürfte das Bild im Fach- und Onlinehandel aussehen. Dort werden auch viele Budgetgeräte ohne Vertrag und von kleineren Herstellern verkauft.

Was die Verkaufscharts ebenfalls zeigen: Schweizer kaufen bei den Mobilfunkanbietern hauptsächlich vergünstigte Premium-Geräte mit einem Handyabo. Dies ist indes längst nicht immer die beste Lösung. «Wenn man sich ein neues Smartphone kauft, sollten Kunden sich nicht von den vermeintlich günstigen Preisen ab 1 Franken blenden lassen», rät der Vergleichsdienst Comparis. Oft kommt man günstiger davon, wenn man das Gerät zum vollen Preis kauft und dafür auf ein kostspieliges Abo verzichtet. (oli)

via: comparis

Das sind die 25 meistverkauften Handys aller Zeiten

1 / 27
Das sind die 25 meistverkauften Handys aller Zeiten
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Kennst du schon die watson-App?

85'000 Menschen in der Schweiz nutzen bereits watson für die Hosentasche. Und die Bewertungen sind top. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Threema ist das neue WhatsApp – und schlägt die Konkurrenz um Längen

Wer hätte gedacht, dass die weltbeste Messenger-App nicht aus dem Silicon Valley kommen würde, sondern vom Zürichsee. Eine persönliche Analyse.

Seit acht Jahren befasse ich mich mit dem sicheren Schweizer Messenger Threema. Den ersten Artikel dazu publizierte ich im Dezember 2012. Titel: «Die Schweizer Antwort auf WhatsApp». Die damalige erste App gab's nur fürs iPhone, und sie war zum Start gratis. Im Interview versprach der Entwickler, Manuel Kasper, die baldige Veröffentlichung einer von vielen Usern geforderten Android-Version. Und:

Er hielt Wort. Im Gegensatz zu WhatsApp.

Einige dürften sich erinnern, dass es ein gleiches …

Artikel lesen
Link zum Artikel