Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE - This image released by Netflix shows Taylor Schilling, left, and Uzo Aduba in a scene from

Die Serie «Orange is the New Black» hat Netflix selbst produziert. Bild: AP/Netflix

Angebot aufgeschaltet

Grüezi Netflix: Der Streamingdienst ist jetzt auch in der Schweiz online



Der Internetstreamingdienst Netflix hat wie erwartet in der Nacht auf Donnerstag sein Angebot für die Schweiz aufgeschaltet. Interessierte konnten sich auf der Schweizer Website des US-Unternehmens registrieren. 

Die Abopreise beginnen bei 11.90 Franken pro Monat für das Standardpaket. Für HD-Auflösung und zwei gleichzeitige Streams muss der Kunde 12.90 Franken hinblättern, für Ultra-HD und vier Streams 17.90 Franken.

Mit Netflix lassen sich Fernsehserien online anschauen. In den USA ist der Dienst ein grosser Erfolg mit Millionen Kunden, unter anderem wegen selbst produzierter Serien wie «House of Cards» oder «Orange is the New Black».

Mehr zum Thema Netflix und Zukunft des Fernsehens:

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Eisenhorn 18.09.2014 10:55
    Highlight Highlight Ich habe mir mal den Probemonat geholt... und das Angebot durchstöbert. Serien: Gute Auswahl an aktuellen Serien, jedoch fehlen auch nicht so bekannte Serien. Filme: LAUSIG, ich weiss nicht ob ich einen seltsamen Geschmack habe aber kein Sin City, kein Rush, kein Pacific Rim, kein Sleepy Hollow... sehr entäuschend. Mit dem Angebot werde ich definitv nicht verlängern.
  • Der Tom 18.09.2014 09:47
    Highlight Highlight Klappt wunderbar bis jetzt. Apple hat die App auf AppleTV auch unbemerkt reingezaubert. Das Angebot ist schön, muss aber noch stark ausgebaut werden. Lohnt sich für mich aber trotzdem schon jetzt. Hoffentlich alles 5.1 Sound.
  • ralfre 18.09.2014 07:50
    Highlight Highlight Alles wunderbar geklappt. Mal schauen ob sich das lohnt.
  • Tom25 18.09.2014 06:59
    Highlight Highlight Fehlstart - Anmeldung geht nicht, "...... Anfrage kann nicht bearbeitet werden, versuchen Sie später"

Zwei Schweizerinnen drehen eine Simpson-Hommage – und begeistern YouTube

Auf YouTube macht sich ein Video zweier Schweizerinnen gerade daran, viral zu gehen. Obwohl der YouTube-Kanal «Katrin von Niederhäusen» anfangs Woche noch keine 100 Abonnenten hatte, wird das Video von zehntausenden Usern angeklickt. Alleine in den letzten 24 Stunden wurde der Clip fast 40'000 Mal angeschaut, die 100'000er-Marke scheint nur noch eine Formsache zu sein.

Verwunderlich ist das nicht, denn das Video zeigt eine wundervolle Hommage an Homer Simpson, die mit viel Liebe zum Detail …

Artikel lesen
Link zum Artikel