Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Wir sind 2015! In unserem Ticker finden Sie die besten Feuerwerks-Bilder aus aller Welt

Bevor in der Schweiz um Mitternacht die Feuerwerksraketen in den Himmel geschossen wurden, begann das Jahr 2015 im Zentralpazifik. Mittlerweile hat auch Hawaii den Sprung ins 2015 geschafft.



Wer feiert als Nächstes? (Schweizer Zeit)

01.00 Uhr (1.1.) London (Grossbritannien); Lissabon (Portugal)
03.00 Uhr Rio (Brasilien); Montevideo (Uruguay)
04.00 Uhr Buenos Aires (Argentinien)
05.30 Uhr Caracas (Venezuela)
06.00 Uhr New York (New York, USA); Havanna (Kuba)
07.00 Uhr Chicago (Illinois, USA); Managua (Nicaragua)
09.00 Uhr Los Angeles (Kalifornien, USA)
10.00 Uhr Anchorage (Alaska, USA)
11.00 Uhr Honolulu (Hawaii, USA)

Ticker: Silvester-Liveticker

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wegen Frauenstreik: Finanzminister Ueli Maurer will Rentenalter 66 für Männer

Der Frauenstreik zeigt Wirkung: Nicht nur die Frauen sollen die Hauptlast der AHV-Reform tragen. Maurer spricht sich damit für die generelle Erhöhung des Referenz-Rentenalters um ein Jahr aus. Gleichzeitig will der SVP-Bundesrat damit aber massiv sparen.

Der Frauenstreik mit den über 500 000 Frauen, die am 14. Juni auf die Strasse gingen, verändert die politische Landschaft. Bundespräsident Ueli Maurer ist mit seinen neuen Ideen ein Beispiel dafür. Der Finanzminister will das AHV-Alter nicht nur für die Frauen (von 64 auf 65 Jahre) erhöhen. Sondern auch für die Männer (von 65 auf 66 Jahre).

Er spricht sich damit für die generelle Erhöhung des Referenz-Rentenalters um ein Jahr aus. Gleichzeitig will Maurer damit aber massiv sparen. Weder Frauen …

Artikel lesen
Link zum Artikel