Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Guinness Buch der Rekorde

Das ist die grösste menschliche Flagge



An aerial view of the Nepalese national flag, formed by over 35,000 people, is seen at the Tudikhel open ground in central Kathmandu on August 23, 2014. More than 35,000 Nepalese came together to form the world's largest “human national flag” in a bid to set a new world record. The current world record for the world's largest human national flag was set in February 2014, when 28,957 people gathered in Lahore, Pakistan. AFP PHOTO/Prakash MATHEMA

Mehr als 35'000 Menschen haben sich am 23. August im Zentrum der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu versammelt. Ihr Ziel: ein neuer Weltrekord, nämlich die grösste aus Menschen geformte Nationalflagge der Welt.  Bild: AFP

An aerial view of the Nepalese national flag, formed by over 35,000 people, is seen at the Tudikhel open ground in central Kathmandu on August 23, 2014. More than 35,000 Nepalese came together to form the world's largest “human national flag” in a bid to set a new world record. The current world record for the world's largest human national flag was set in February 2014, when 28,957 people gathered in Lahore, Pakistan. AFP PHOTO/Prakash MATHEMA

Bei Gelingen winkt ein Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. Der bisherige Rekord wurde im Februar 2014 aufgestellt. Und zwar gar nicht so weit entfernt: In der pakistanischen Grossstadt Lahore formierten genau 28'957 Menschen eine pakistanische Flagge. Bild: AFP

An aerial view of the Nepalese national flag, formed by over 35,000 people, is seen at the Tudikhel open ground in central Kathmandu on August 23, 2014. More than 35,000 Nepalese came together to form the world's largest “human national flag” in a bid to set a new world record. The current world record for the world's largest human national flag was set in February 2014, when 28,957 people gathered in Lahore, Pakistan. AFP PHOTO/Prakash MATHEMA

Die nepalesische Flagge ist neben den Flaggen des Vatikans und der Schweiz die einzige Nationalflagge der Welt, die nicht die Form eines Rechtecks mit ungleichen Kantenlängen hat. Ausserdem ist sie die einzige Nationalflagge mit mehr als vier Ecken. Dieses aus Menschen geformte Exemplar ist nahezu 10'000 Quadratmeter gross. (dhr) Bild: AFP

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

«Es wird definitiv zu Rechtsstreitigkeiten kommen»

Obwohl die Umfragen Joe Biden als klaren Sieger der diesjährigen Präsidentschaftswahl sahen, müssen die Demokraten weiter zittern. Liz Voss, Vizepräsidentin der «Democrats Abroad Switzerland», erklärt, warum es dieses Jahr trotzdem anders wird.

Frau Voss, erleben Sie gerade ein Déjà-vu?Liz Voss: Wieso meinen Sie?

Weil alle Umfragen einen Erdrutsch-Sieg für Joe Biden prophezeiten und es momentan gar nicht danach aussieht.Nein, ich habe kein Déjà-vu. Vor vier Jahren bin ich aufgewacht und musste feststellen, dass Trump unser neuer Präsident ist. So ist es dieses Jahr nicht. Der grosse Unterschied liegt an der Art und Weise, wie dieses Jahr gewählt wird. Viel mehr Menschen, vor allem Demokraten, haben per Brief gewählt und in vielen …

Artikel lesen
Link zum Artikel