Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
5/5/2015  -  Windsor,  Berkshire,  United Kingdom:  Three days after the much anticipated arrival of Princess Charlotte of Cambridge, the Legoland Windsor Resort has welcomed the new baby in miniture into the Lego royal family at its world famous Miniland attraction.

 (FOTO:DUKAS/POLARIS) *** Local Caption *** 05148082

Bild: Dukas

Kaum auf der Welt, gibt es das Prinzesslein schon als Lego-Figürchen



Nur gerade drei Tage nach der lang erwarteten Geburt von Prinzessin Charlotte hält die Kleine auch schon als Plastikfigur Einzug ins Legoland Windsor Resort.

Lauren Moss, Legoland-PR-Managerin erklärt: «Unsere sehr talentierten Lego-Gestalter haben einen winzigen, sieben Zentimeter hohen Lego-Doppel-Kinderwagen geschaffen.» Darin liegt nun das aus nur drei Legosteinen bestehende Prinzesslein neben ihrem zwei Jahre alten Bruder George. Der besteht bereits aus 24 Legosteinen.

Viel grösser als sein Lego-Ebenbild ist der Name des zweiten Kindes von Prinz William und seiner Frau Catherine. Der lautet nämlich: 

HRH Princess Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge

Sie gehört dem Hause Windsor und dem Hause Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg an. Anzusprechen ist Charlotte mit Her Royal Highness. Dies, weil ihre Urgrossmutter Königin Elizabeth II. am 31. Dezember 2012 verfügte, dass alle künftigen Kinder ihres Enkels William diesen Titel erhalten. Nicht nur seine Söhne.

In der britischen Thronfolge steht Charlotte an vierter Stelle. Hinter ihrem Grossvater Prinz Charles, ihrem Vater William und ihrem Bruder George.

Charlotte aus Lego

Legoland-Windsor präsentiert den neusten Nachwuchs:

abspielen

YouTube/Press Association

Charlotte am Tag ihrer Geburt:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Nicht gerade babygerecht wird Charlotte in ganz London mit Kanonenschüssen willkommen geheissen:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

(lue)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Frau gleicht Angelina Jolie aufs Haar – und das Internet liebt sie dafür

46'000 Instagram-Follower können sich nicht irren: Chelsea Marr sieht aus wie Angelina Jolie. Die 24-jährige Schottin kann mit dem Ruhm, in dem sie seit kurzem badet, offensichtlich gut leben, denn sie postet weiterhin fröhlich ihre Selfies hier>>. 

(luc)

Dir gefällt diese Story? Dann like uns doch auf Facebook! Vielen Dank! 💕

Artikel lesen
Link zum Artikel