DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Als ob es ein Stück Abfall wäre»: Video zeigt, wie zwei Männer einen Hund aussetzen



Eine Überwachungskamera hat in Spanien einen Hundebesitzer dabei gefilmt, wie er seinen Hund über den Zaun eines Tierheims wirft. Da der Zaun zu hoch ist, schafft er es nicht im ersten Anlauf, sondern benötigt die Hilfe eines Komplizen. 

Das Tierheim Os Palleiros im galizischen Pontevedra stellte das Video den Behörden zur Verfügung und teilte es über Facebook, wo es eine Welle der Empörung über den hartherzigen Tierhalter auslöste. 

Der Hund sei bei der groben Aktion nicht verletzt worden, teilte Os Palleiros mit. Das Tier sei aber sehr ängstlich und wirke desorientiert. «Wer setzt seinen Hund so brutal und mitleidlos aus? Ohne sich umzusehen, als ob es ein Stück Abfall wäre», sagte ein Mitarbeiter des Tierheims. (dhr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Cute News

Einmal Cute News bitte und danach ab ins Wochenende!

Cute news everyone!

In meiner letzten Cute News habe ich versprochen, dass ich ein Biberspecial mache, wenn man mir sagt, wo es in Luzern Biber zu sehen gibt. (Oder Bibenspecial, wie es hier korrekt heisst.)

Bekommen habe ich eine Bibermonitoringkarte aus dem Jahr 2018. Nun gut. Kann man gelten lassen, auch wenn ich mir einen etwas «persönlicheren» Tipp gewünscht hätte.

Hier also das versprochene Bibenspecial.

Mehr Cute News:

Artikel lesen
Link zum Artikel