International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bundesminister für Landesverteidigung  Mario Kunasek bei der CJSOCT WS 2018
Combined Joint Special Operations Counter Terrorism Workshop 2018 am 10 04 2018 in Wien

Zwei österreichische Elitesoldaten versorgen einen Verwundeten. Bild: Österreich. Bundesheer

Seltene Aufnahmen: Hier üben Anti-Terror-Einheiten im Einkaufszentrum



Videos von Spezialeinsatzkräften gibt es zuhauf auf YouTube. Aufnahmen realitätsnaher Anti-Terror-Übungen «im urbanen Umfeld» mit Experten aus sechs Ländern nicht.

Ein vom österreichischen Bundesheer veröffentlichtes Video zeigt, wie schwerbewaffnete Soldaten und Polizisten ein Einkaufszentrum in Wien nach einem Anschlag «säubern».

Die dramatische Ausgangslage:

Gegen 22.00 Uhr stürmten die vermummten Terroristen unter lauten «Allahu Akbar»-Rufen die Veranstaltung im Obergeschoss des Einkaufszentrums Simmering. Zahlreiche Schüsse waren zu hören, Panik brach aus, Überlebende und Täter rannten in sämtliche Ebenen des Gebäudes. Mit mehreren Geiseln verschanzten sich die Terroristen in einem Geschäftslokal.

Das Video zeigt, wie die «Special Forces» das riesige Gebäude sichern

abspielen

Video: YouTube/Österreichs Bundesheer

Erstmalig hätten die Spezialeinsatzkräfte die Möglichkeit erhalten, in einem Einkaufszentrum in einem Ballungszentrum unter realen Bedingungen zu trainieren, heisst es.

Dabei handle es sich um ein sehr realistisches Szenario, wird Österreichs Verteidigungsminister zitiert.

Die Übung fand unter Leitung des Jagdkommandos – einer Eliteeinheit der österreichischen Armee – mit 30 Soldaten statt. Weiter beteiligt waren 50 internationale Spezialeinsatzkräfte – militärische Experten aus Polen, Dänemark, Estland und den USA sowie Polizeieinheiten aus Deutschland und Dänemark. Genauere Angaben zu den Einheiten werden nicht gemacht.

(dsc)

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Krieg an der Schweizer Grenze sei praktisch undenkbar

abspielen

Video: srf

Norwegens weibliche Antwort auf die Navy Seals

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

103
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

111
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

146
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

124
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

94
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

103
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

111
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

146
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

124
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

94
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • kettcar #lina4weindoch 13.04.2018 08:39
    Highlight Highlight Oben an der Tür des Veranstaltungsraums steht 2(!) mal ‚E. von Däniken.‘
    Zufall? Wahrscheinlich.
    Aber wir sollten jetzt endlich aufwachen!
  • Crymeariver 12.04.2018 19:13
    Highlight Highlight Das erste mal dass ich die SP ernst nehmen kann.
  • Rumbel the Sumbel 12.04.2018 18:27
    Highlight Highlight Wenn man sagt wer alles bei der Uebung dabei war, das geht ja noch. Aber Aufnahmen zu veröffentlichen, geht doch nicht. Ist wie bei realen Geiselnahmen. Im Anschluss wird mit wenigen Ausnahmen erklärt, wie es gemacht wurde. Geht doch auch nicht!

Ein Einzeltäter? Nein, der Mörder von Halle ist nicht allein

Es heisst, der Täter von Halle sei Einzeltäter. Das darf nicht verschleiern, dass er Narrative benutzte, die auch von Rechtspopulisten in Talkshows vorgetragen werden.

Es gehört zur Boshaftigkeit des Terrorismus, dass nicht alle Aufmerksamkeit seinen Opfern gewidmet sein kann. Dass es nicht nur um die geht, die gestorben sind, weil sie im falschen Moment erbärmlichen Menschen voller Hass begegneten. Oder um die Überlebenden, deren psychische Wunden vielleicht nie vernarben werden. Sondern, dass sich ein Teil des öffentlichen Interesses auch auf die Täter richtet, jemanden also wie Stephan B., der vermutlich genau das bezweckte, als er gestern in Halle …

Artikel lesen
Link zum Artikel