International
Asien

Junta in Myanmar: Teilweise Begnadigung für Aung San Suu Kyi

epa10779217 (FILE) - Myanmar State Counselor Aung San Suu Kyi speaks during the opening ceremony of Invest Myanmar Summit 2019 at the Myanmar International Convention Centre (MICC) in Naypyitaw, Myanm ...
Aung San Suu Kyi.Bild: keystone

Junta in Myanmar: Teilweise Begnadigung für Aung San Suu Kyi

01.08.2023, 10:2101.08.2023, 15:50
Mehr «International»

Die Militärjunta in Myanmar hat angekündigt, die Haftstrafe der inhaftierten Freiheitsikone Aung San Suu Kyi im Rahmen einer Massenamnestie zu reduzieren.

Die 78-Jährige und der frühere Präsident Win Myint würden teilweise begnadigt, berichteten staatliche Medien am Dienstag. Dies bedeute, dass ihre Haftstrafen verringert würden, es handele sich nicht um eine komplette Begnadigung, berichtete die Nachrichtenseite Myanmar Now. Ob die beiden Politiker nun freikommen, ist noch unklar.

Nach dem Putsch vom 1. Februar 2021 hatte das Militär die demokratisch gewählte De-facto-Regierungschefin Suu Kyi entmachtet und festgenommen. Später verurteilte ein von der Junta kontrolliertes Gericht sie wegen zahlreicher angeblicher Verbrechen zu insgesamt mehr als 30 Jahren Haft. Auch Win Myint war zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden.

(yam/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Glück als Unterrichtsfach in Deutschland: Forscher ziehen positive Bilanz

Kinder lernen in der Schule von klein auf Fächer wie Mathematik, Englisch oder Biologie. In der Schule können neben wichtigen Inhalten aus den etablierten Schulfächern aber noch weitere Kompetenzen vermittelt werden. In Braunschweig stand für 500 Grundschulkinder im vergangenen Schuljahr 2022/2023 das Fach Glück auf dem Stundenplan.

Zur Story