DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Delegation aus Tschechien besucht Taiwan – China droht mit «hohem Preis»

31.08.2020, 10:4031.08.2020, 12:27
Vystrcil und die Taiwanesen.
Vystrcil und die Taiwanesen.
Bild: keystone

China hat scharf gegen den Besuch einer ranghohen tschechischen Delegation in Taiwan protestiert. Vor seinem Besuch am Dienstag in Berlin sprach Aussenminister Wang Yi auf seiner laufenden Europareise von einer «Provokation», für die Tschechien einen «hohen Preis» zu zahlen habe.

China betrachtet die demokratische Insel als Teil der Volksrepublik, obwohl sie nie dazu gehört hat. Mit ihrer Ein-China-Doktrin will die kommunistische Führung Taiwan international isolieren. Länder, die diplomatische Beziehungen zu Peking unterhalten, dürfen danach keine offiziellen Kontakte zu Taipeh pflegen.

Als bisher ranghöchster tschechischer Politiker war Senatspräsident Milos Vystrcil am Vortag mit einer Wirtschaftsdelegation in Taiwan eingetroffen. Zu den Besuchern zählt auch Prags Bürgermeister Zdenek Hrib. Beide Seiten wollen die Wirtschaftskooperation ausbauen.

Die taiwanische Regierung wies darauf hin, dass Taiwan und Tschechien demokratische und freiheitliche Länder seien, die Menschenrechte achteten. Auf einem Forum sagte der Senatspräsident: «Sowohl Taiwan als auch die Republik Tschechien werden keine Freiheit erlangen, wenn Geschäftsleute beider Seiten nicht frei kooperieren dürfen.» (aeg/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Feuerfischer von Taiwan

1 / 14
Die Feuerfischer von Taiwan
quelle: x02605 / tyrone siu
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Haben TikToker nun ein Problem?

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

China testet atomare Hyperschallrakete – USA sind alarmiert

Ein Abgeordneter im US-Kongress hat den Bericht über einen chinesischen Test einer nuklearfähigen Hyperschallrakete als Weckruf gewertet. «Dieser Test sollte als Aufruf zum Handeln dienen», teilte der Republikaner Mike Gallagher am Sonntag (Ortszeit) mit. «Wenn wir an unserem derzeitigen untätigen Kurs festhalten, (...) werden wir den Neuen Kalten Krieg mit dem kommunistischen China innerhalb dieses Jahrzehnts verlieren.»

Wie die «Financial Times» unter Berufung auf fünf anonyme Quellen am …

Artikel lesen
Link zum Artikel