DE | FR
International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gemein das ist: Jedi-Rittertum in Grossbritannien nicht als Religion anerkannt



Fans der Science-Fiction-Saga «Krieg der Sterne» müssen jetzt sehr tapfer sein: «Jediismus», die Verehrung der Weltanschauung der Jedi-Ritter, ist keine Religion. Zu diesem Schluss kam die Wohlfahrtskommission der britischen Regierung.

Die für England und Wales zuständige Behörde wies einen Antrag des «Tempels des Ordens der Jedi» auf die Erteilung des Status der Gemeinnützigkeit zurück. Der Jediismus fördere keinen moralischen oder ethischen Fortschritt, der dafür notwendig wäre, teilte die Kommission am Montag mit.

Bei der letzten Volkszählung im Jahr 2011 nannten 177'000 Menschen im Vereinigten Königreich «Jedi» als ihre Religion. 2001 hatten sich sogar noch 390'000 Briten als Anhänger der Macht bezeichnet. (sda/dpa)

Star Wars früher – jetzt

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mit Schnelltests aus dem Lockdown: So machen es die Europäer

Einfache Schnelltests gelten als «Wunderwaffe», um die Zeit bis zur vollen Durchimpfung zu überbrücken. Europäische Länder machen vorwärts. In der Schweiz hingegen harzt es.

Testen, testen, testen: Seit Ausbruch der Pandemie betonen Experten die Bedeutung von Massentests, um das Coronavirus einzudämmen. Zwei Ökonomen des Internationalen Währungsfonds (IWF) hielten im Dezember fest, dass eine dritte Welle mit Lockdowns verhindert werden könnte, wenn 10 bis 20 Prozent der Bevölkerung täglich getestet würden.

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker

In Verbindung mit einer funktionierenden Tracing- und Quarantäne-Strategie liesse sich das Virus unter Kontrolle …

Artikel lesen
Link zum Artikel